Trauert Diana Kaloev noch immer Sebastian Preuss (29) nach? Die quirlige 22-Jährige hatte es in der diesjährigen Bachelor-Staffel bis ins Finale geschafft. Doch am Ende konnte weder sie noch ihre Konkurrentin Wioleta Psiuk (28) das Herz des Kickboxers endgültig erobern. Dass diese Entscheidung alles andere als leicht für sie gewesen war, hatte die Beauty bereits deutlich gemacht. Doch knabbert sie auch Wochen nach Show-Ende an Bastis Zurückweisung?

Auf einem Instagram-Bild lächelt Diana in die Kamera, sieht aber gleichzeitig auch ein bisschen bedrückt aus. Auch ihre Worte sind nachdenklich: "Du kannst es vermissen und es trotzdem nicht zurückwollen." Spricht sie hier etwa über den TV-Junggesellen? Die Antwort bleibt sie ihren Fans schuldig. Fakt ist aber zumindest: Nachdem sie den Blondschopf in dem Format kennengelernt hatte, hätte sie sich auf jeden Fall eine Beziehung mit ihm vorstellen können.

Auch Sebastian hatte nach der letzten Nacht der Rosen mit seinen Gefühlen gegenüber Diana zu kämpfen gehabt. Denn obwohl er der Wahl-Kölnerin kurz vorher noch einen Korb gegeben hatte, zweifelte er im nächsten Moment schon wieder an seinem Entschluss: "Es kann sein, dass ich es noch bereue, dass ich Diana habe gehen lassen!"

Diana Kaloev, Bachelor-Kandidatin 2020
Instagram / dianakaloev
Diana Kaloev, Bachelor-Kandidatin 2020
Sebastian Preuss und Diana Kaloev
TVNOW
Sebastian Preuss und Diana Kaloev
Diana Kaloev, bekannt aus "Der Bachelor"
Instagram / dianakaloev
Diana Kaloev, bekannt aus "Der Bachelor"
Glaubt ihr, Diana spricht in ihrem Post wirklich über Sebastian?1772 Stimmen
1439
Ja, das ist doch eindeutig!
333
Nein, ganz bestimmt nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de