Was sagt Till Adam zu den Flirt-Vorwürfen? Der Temptation Island-Kandidat sorgt aktuell bei zwei Ex-Teilnehmern der Kuppelshow für Aufregung. Er soll Vorjahres-Kandidatin Lena Schiwiora ein Kussvideo sowie einen ziemlich eindeutigen Anmachspruch geschickt haben – für Lena und ihren Freund Robin Riebling war dies ein absolutes No-Go. Lena empfindet Tills Nachricht sogar als Belästigung. Jetzt verrät Till im Promiflash-Interview, wie er zu seiner Flirt-Offensive steht.

Die Online-Anmache streitet der ehemalige Love Island-Kandidat gar nicht ab. Doch seiner Ansicht nach würden Lena und Robin die ganze Sache viel zu ernst nehmen: "Ich habe ihr einen Kussboomerang und einen witzigen Anmachspruch per Insta geschickt. Ich bin sowieso ein Mensch, der sein Leben nicht zu ernst nimmt und sehr viel Humor hat. Davon sollte der Robin sich mal eine Scheibe abschneiden." Der Ex-Bachelorette-Boy vermutet, dass Lenas Freund so sauer auf seine Nachricht reagiert habe, da er sich Sorgen mache, dass er ihm die Freundin ausspannen könnte.

Till hätte die ganze Angelegenheit allerdings lieber privat geregelt. "Ich habe Lena eine private Nachricht geschrieben. Dass Robin nun öffentlich antwortet, finde ich total kindisch und überhaupt nicht männlich. Wenn es ihn wirklich so sehr verärgert, dann soll er doch ein Mann sein und mir privat schreiben", wettert er und ergänzt: "Diesen Weg sucht er allerdings nicht. Für ihn ist es nur wieder ein gefundenes Fressen, um wieder einmal Aufmerksamkeit von den Medien und seinen und meinen Followern zu bekommen."

Lena Schiwiora im Januar 2011
Instagram / lena_shw
Lena Schiwiora im Januar 2011
Till Adam, "Love Island"-Kandidat 2018
Love Island, RTL II
Till Adam, "Love Island"-Kandidat 2018
Lena Schiwiora und Robin Riebling, Reality-TV-Stars
Instagram / robin_riebling
Lena Schiwiora und Robin Riebling, Reality-TV-Stars
Was sagt ihr zu Tills Online-Anmache?917 Stimmen
797
Total unnötig, Lena und Robin sind zu Recht sauer.
120
Ist doch witzig, das sollte man nicht zu ernst nehmen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de