Tyler Perry (50) begeistert mit einer sehr großzügigen Geste! Der Schauspieler, der unter anderem in dem Krimidrama "Gone Girl" zu sehen ist, hatte bereits in der Vergangenheit unter Beweis gestellt, dass er sein Geld gerne für einen guten Zweck einsetzt. 2019 hatte er nach dem Tod ihrer Mutter die Miete und die Studiengebühren von vier Waisenkindern übernommen. Und auch kürzlich unterstützte er seine Mitmenschen, indem er über 19.000 Euro an Trinkgeld gab!

Tyler besuchte vergangenen Sonntag ein Restaurant in Atlanta, wie TMZ berichtet. Das Lokal gehört zu den Favoriten des 50-Jährigen – und das zeigte er nun mit einem dicken Dankeschön: Er hinterließ für die insgesamt 42, aufgrund der aktuellen Lage von Arbeitslosigkeit bedrohten, Kellnerinnen und Kellner jeweils 500 Dollar, also rund 460 Euro – insgesamt sind das über 19.000 Euro!

Tylers Großzügigkeit erinnert an einen anderen Promi, der für Mitarbeiter eines Hotels ebenfalls tief in die Tasche gegriffen hatte: Fußballstar Cristiano Ronaldo (35) war im vergangenen Jahr mit seiner Familie in Griechenland im Urlaub gewesen. Weil die Angestellten ihm und seinen Liebsten die Paparazzi vom Hals gehalten hatten, zeigte er sich mit 20.000 Euro erkenntlich, wie die spanische Sportzeitung AS berichtete.

Schauspieler Tyler Perry
Getty Images
Schauspieler Tyler Perry
Tyler Perry 2019 in Atlanta
Getty Images
Tyler Perry 2019 in Atlanta
Georgina Rodriguez, Eva, Mateo, Cristiano Jr., Cristiano Ronaldo und Alana
Instagram / cristiano
Georgina Rodriguez, Eva, Mateo, Cristiano Jr., Cristiano Ronaldo und Alana
Überrascht euch Tylers Geste?102 Stimmen
36
Ja, damit hätte ich nie gerechnet.
66
Nein, er ist schon immer ein sehr großzügiger Mensch gewesen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de