Mit dieser Finanzspritze dürfte er ein paar Menschen sehr glücklich gemacht haben! Dass Cristiano Ronaldo (34) über ein millionenschweres Vermögen verfügt, ist kein Geheimnis. Erst kürzlich kaufte sich der Fußball-Superstar ein neues Luxus-Auto für elf Millionen Euro. Während seines Sommer-Urlaubs in Griechenland hat er sich nun gegenüber dem Hotel-Personal äußerst spendabel gezeigt: Der 34-Jährige soll den Angestellten ein Trinkgeld von 20.000 Euro kredenzt haben – weil er mit seiner Familie in Ruhe seinen Aufenthalt genießen durfte!

Wie die spanische Sportzeitung AS berichtet, sei der Portugiese den Mitarbeitern eines griechischen Luxus-Hotels extrem dankbar gewesen. Sie hatten ihm während seines einwöchigen Urlaubs jegliche Paparazzi vom Leib gehalten. Tatsächlich tauchte in der ganzen Zeit kein einziges Foto von dem Kicker in den Medien auf – für diesen Einsatz wurden die Hotelmitarbeiter fürstlich belohnt.

Ronaldo hatte auch vor seinem Trinkgeld schon bewiesen, dass er ein Herz für seine Mitmenschen hat. Als der Stürmer von Juventus Turin vor Kurzem mit der portugiesischen Nationalmannschaft unterwegs war, hielt er höchstpersönlich den Mannschaftsbus an – um einem leukämiekranken Jungen dessen größten Wunsch zu erfüllen und ein Foto mit ihm zu machen.

Cristiano Ronaldo im Trikot der portugiesischen NationalmannschaftGetty Images
Cristiano Ronaldo im Trikot der portugiesischen Nationalmannschaft
Cristiano Ronaldo und Georgina RodriguezInstagram / cristiano
Cristiano Ronaldo und Georgina Rodriguez
Cristiano Ronaldo, Fußball-SuperstarGetty Images
Cristiano Ronaldo, Fußball-Superstar
Wie findet ihr Cristianos Trinkgeld-Aktion?1374 Stimmen
1322
Super! Ich finde es toll, dass er mit seinem Geld auch anderen etwas Gutes tut.
52
Nicht so gut! Auf mich macht das eher einen etwas protzigen Eindruck.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de