Der Schauspieler Jo Weil (42), den man aus Serien wie Rote Rosen und Alles was zählt kennt, outete sich gestern als homosexuell. In der Daily Verbotene Liebe spielte er den schwulen Oliver, der sein großes Liebesglück in Christian (Thore Schölermann, 35) fand. Was viele vielleicht vergessen haben – der Würdenträger, der die beiden bei "Verbotene Liebe" getraut hat, wurde von niemand Geringeres als Dirk Bach (✝51) gespielt.

Der talentierte Entertainer hatte nämlich eine kleine Gastrolle in der beliebten ARD-Vorabendserie – 2010 wirkte er in zwei "Verbotene Liebe"-Folgen mit. Dort verkörperte er Pfarrer Hinze und verheiratete in dieser Funktion die Charaktere von Jo und Thore. Zwei Jahre nach der Pastoren-Rolle verstarb Bach überraschend. Am 1. Oktober 2012 wurde der Schauspieler in seinem Appartement in Berlin-Lichterfelde tot aufgefunden.

Heute wäre der Komiker, der am 23. April 1961 in Köln geboren wurde, 59 Jahre alt geworden. Für seine unzähligen TV- und Film-Rollen sowie für seine spitzzüngigen Moderationen wird Dirk für immer unvergessen bleiben.

Jo Weil, Dirk Bach und Thore Schölermann in einer "Verbotene Liebe"-Szene
ActionPress/Guido Ohlenbostel
Jo Weil, Dirk Bach und Thore Schölermann in einer "Verbotene Liebe"-Szene
Jo Weil und Thore Schölermann, "Verbotene Liebe"-Stars
ActionPress/Guido Ohlenbostel
Jo Weil und Thore Schölermann, "Verbotene Liebe"-Stars
Der Cast von "Verbotene Liebe"
ActionPress/Guido Ohlenbostel
Der Cast von "Verbotene Liebe"
Wusstet ihr noch, dass die beiden von Dirk Bach getraut wurden?163 Stimmen
65
Ja, daran kann ich mich noch gut erinnern!
98
Nein, das hatte nicht mehr auf dem Schirm!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de