Der Tod des schillernden Moderators Dirk Bach (✝51) erschütterte die Medienwelt. Der Schauspieler hinterließ mit seinem frühzeitigen Ableben nicht nur bei seinen Freunden eine große Lücke, sondern auch im Show-Business. Heute ist der fünfte Todestag der einstigen Ulknudel.

Besonders Sonja Zietlow (49), die Frau an seiner Seite am Set vom Dschungelcamp, fiel der Abschied von ihrem langjährigen Partner und Freund schwer. Bei der Enthüllung ihres Wachszwillings bei Madame Tussauds in Berlin fehlte ihr kleiner "Dickie" im Bild. "Also, eigentlich wäre das Allerschönste, wenn da noch so eine Wolke schweben würde und da der Dirk Bach als Engelchen draufsitzen würde", äußerte sie sich im Interview mit Promiflash. Ob es dazu allerdings noch kommen wird, bleibt für die Fans bis jetzt nur zu hoffen.

Dirk, der sich sein Leben lang für die Gleichberechtigung von Homosexuellen einsetzte und dessen Ehe mit seinem Lebensgefährten in Deutschland keine Rechtsgültigkeit besaß, würde sich sicherlich über eines freuen: Genau am fünften Todestag des Komikers können sich homosexuelle Paare in Deutschland zum ersten Mal offiziell das Jawort geben! Hier sind noch einmal ein Paar seiner schrägen Auftritte:

Heidi Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky im Mai 2018 bei "Germany's next Topmodel"
Getty Images
Heidi Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky im Mai 2018 bei "Germany's next Topmodel"
Waldbrände in Australien im Januar 2020
Getty Images
Waldbrände in Australien im Januar 2020


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de