Bastian Yotta (43) bekommt nun auch von Carsten Stahl (47) sein Fett weg! Der Fitness-Fan ist aktuell bei Promis unter Palmen zu sehen und muss [Artikel nicht gefunden] gegenüber Claudia Obert (58) viel Kritik einstecken. Doch auch sonst gerät der Life-Coach aktuell ins Fadenkreuz: Es sind nämlich alte Videos aus einem seiner Seminare aufgetaucht, in denen er fragwürdige Aussagen über die Erwartungen an seine Sexpartnerinnen tätigt. Davon bekam offenbar auch der "Stahl:hart gegen Mobbing"-Star Wind, weshalb er ihn nun zur Rede stellte!

Am Freitag suchte Carsten über einen Instagram-Live-Chat das Gespräch mit Bastian und konfrontierte ihn unter anderem mit seinen sexistischen Aussagen. Vor allem störte ihn, dass der ehemalige Dschungelcamp-Teilnehmer die Clips damals online gestellt hatte: "Das größte Problem ist, du hast es nicht nur mit Kumpels geteilt, sondern zum Verkauf angeboten." Das stritt der TV-Star allerdings vehement ab. Später wurde er dann auch noch für seinen Umgang mit seiner Freundin an den Pranger gestellt. Die würde er laut Carsten im Netz unwürdig zur Schau stellen: "Du zeigst sie, als wenn sie ein Stück Fleisch wäre. Du machst deine eigene Freundin zu einer W*chsvorlage, um anderen zu zeigen, was du für ne geile Frau hast."

Insgesamt redete sich der Wahl-Amerikaner bei beinahe allen Anschuldigungen heraus. Das bewirkte bei seinem Gesprächspartner allerdings nur, dass er immer eindringlicher auf ihn einredete und zwischendurch sogar genug von Bastians Antworten hatte: "Du redest oft so eine gequirlte Sch**ße!"

Carsten Stahl im Februar 2020
Instagram / stoppt_mobbing_carsten_stahl
Carsten Stahl im Februar 2020
"Promis unter Palmen"-Kandidat Bastian Yotta
Instagram / yotta_university
"Promis unter Palmen"-Kandidat Bastian Yotta
Marisol Ortiz und Bastian Yotta im März 2020
Instagram / yotta_life
Marisol Ortiz und Bastian Yotta im März 2020
Habt ihr Carsten und Yottas Livestream gesehen?2518 Stimmen
226
Ja. Ich habe ihn gesehen.
2292
Nein. Ich habe ihn nicht gesehen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de