Ist es nun endlich so weit? Seit mehreren Wochen hocken die Bewohner des Big Brother-Hauses nun schon aufeinander – und zwei der Kandidaten scheinen sich besonders zu mögen: Tim und Rebecca gingen schon des Öfteren auf Tuchfühlung. Kam es heute endlich zum ersten Kuss? Oder ging bei den Turteltauben sogar noch mehr? Ja, es ging heute wirklich heiß her zwischen den beiden!

Nachdem Rebecca und Tim in der heutigen Folge zunächst einen kleinen "Ehe-Krieg" hatten, soll es dann doch endlich so weit sein – da sind sich zumindest die anderen Teilnehmer sicher: Sie haben sich geküsst. Derzeit befinden sie sich im Blockhaus und können dort von den Mitstreitern des Glashauses gut beobachtet werden. Pat äußert sich als erster zur unzweifelhaften Tatsache: "Die küssen sich!" Michelle will es jedoch genauer wissen und fragt das vermeintliche Pärchen prompt: "Ich frag mich, warum ihr euch nicht längst geküsst habt. Ihr fasst euch ja den ganzen Tag an!" Tim antwortet ein wenig verlegen: "Woher weißt du, dass wir uns noch nicht geküsst haben?" Na, wenn das nicht eindeutig klingt!

Doch damit nicht genug: In der Nacht schien der kleine Streit des vorigen Tages wieder vergessen und die eindeutigen Bewegungen unter der gemeinsamen Bettdecke können sie nun nicht mehr vertuschen. Vanessa offenbart dann außerdem: "Unser Liebespaar will Kondome." Allerdings seien sie zu schüchtern, weshalb nun eben die Mitstreiterin bei Big Brother danach fragen muss.

Rebecca Zöller und Tim bei "Big Brother"
© SAT.1
Rebecca Zöller und Tim bei "Big Brother"
Rebecca und Tim bei "Big Brother", April 2020
Big Brother, Sat.1
Rebecca und Tim bei "Big Brother", April 2020
Tim und Rebecca im April 2020
Sat.1
Tim und Rebecca im April 2020
Glaubt ihr, dass mittlerweile mehr zwischen Tim und Rebecca passiert ist?926 Stimmen
762
Ja! Ganz sicher!
164
Nein, die sind doch viel zu schüchtern.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de