Dounia Slimani kann auf die Unterstützung ihres Ex-Freundes zählen! Vor wenigen Wochen bekam die YouTuberin die erschütternde Diagnose: Bei ihr wurde ein bösartiger Tumor festgestellt. Kurz darauf stellte sich die Schwester von Webstar Sami Slimani (30) dem Kampf gegen den Krebs und startete mit einer Chemotherapie. In dieser schweren Zeit stehen der Beauty nicht nur ihre Freunde und Familie zur Seite – auch ihr Ex-Partner steht Dounia beim Kampf gegen den Krebs bei!

"Ob wir getrennt sind oder nicht, wir sind Freunde", verriet Dounia ihren Zuschauern in ihrem neuesten YouTube-Video. Das Ex-Paar kennt sich seit über 16 Jahren und hat sogar einen gemeinsamen Sohn. Egal was in der Vergangenheit vorgefallen ist – die dunkelhaarige Schönheit kann sich auf ihren einstigen Liebsten verlassen: Er helfe ihr, unterstütze sie, kümmere sich um Söhnchen Mikael und erledige auch Einkäufe für Dounia.

Durch die frühzeitige Erkennung des Tumors stehen die Chancen gut, den Krebs zu besiegen. Dennoch bemerke die dunkelhaarige Schönheit bereits seit der Behandlung ein geschwächtes Immunsystem. Um dem möglichen Haarausfall vorzubeugen, rasierte Dounia bereits ihre geliebte Wallemähne ab.

Dounia Slimani im Mai 2019
Instagram / douniaslimani
Dounia Slimani im Mai 2019
Dounia Slimani mit ihrem Sohn Mikael
Instagram / douniaslimani
Dounia Slimani mit ihrem Sohn Mikael
Dounia Slimani, YouTuberin
Instagram / douniaslimani
Dounia Slimani, YouTuberin
Hättet ihr gedacht, dass Dounia von ihrem Ex unterstützt wird?451 Stimmen
113
Nein, damit hätte ich nicht gerechnet!
338
Ja, das habe ich bereits vermutet!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de