Hat Pia Peukmann es bei Temptation Island zu sehr auf die Spitze getrieben? Momentan stellt die Blondine ihre Liebe zu Calvin Kleinen in dem Reality-Format auf den Prüfstand. Nachdem ihr Freund fleißig fremd flirtete, ließ auch sie sich mehr auf die Verführer ein. Mit Show-Teilnehmer Diogo Almeida tauschte sie in der vergangenen Folge im Bad offenbar sogar Küsse aus! Ging sie damit zu weit? Die Vorjahres-Kandidaten Robin Riebling und Lena Schiwiora schätzten nun die Lage ein.

Im Interview mit Promiflash erzählte Robin: "Das muss jede Person mit sich selbst ausmachen. Ich finde das auf jeden Fall einen deutlichen Schritt zu weit, meiner Meinung nach sollte man so etwas nicht machen." Er vermutet, dass Pia in der kurzen Zeit einfach blind vor Liebe geworden sei: "Ihr ist das scheinbar egal, dass sie erst ein, zwei Tage mit Calvin Schluss hat und die Kameras da sind." Robins Freundin Lena sieht das genauso: "Sie kann sich im Endeffekt auf ihn einlassen und mit ihm kuscheln etc., weil Diogo sie halt auffängt, aber meiner Meinung nach, sollte man sich, was das Körperliche angeht, schon noch zurückhalten." Man demütige damit schließlich den Partner, auch wenn man nicht mehr mit ihm zusammen sei.

Dennoch sind sich Robin und Lena sicher, dass Pia und Diogo gut zusammenpassen. "Die beiden wirken sehr harmonisch und ich könnte mir vorstellen, dass sie ein besseres Paar abgeben würden als Pia und Calvin", erklärte der Modeunternehmer.

Robin Riebling und Lena Schiwiora im November 2019 in Düsseldorf
Instagram / robin_riebling
Robin Riebling und Lena Schiwiora im November 2019 in Düsseldorf
Calvin Kleinen und Pia Peukmann, "Temptation Island"-Kandidaten
TVNOW / Jovan Evermann
Calvin Kleinen und Pia Peukmann, "Temptation Island"-Kandidaten
Pia Peukmann und Diogo Almeida
TVNOW
Pia Peukmann und Diogo Almeida
Findet ihr, dass Pia zu weit gegangen ist?783 Stimmen
407
Ja, na klar und das auch ziemlich eindeutig!
376
Nein, die Show ist eine Ausnahmesituation. Da sollte man drüber hinwegsehen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de