Ist Nathan Goldblat (20) mit diesem Video etwa zu weit gegangen? Auf seinem YouTube-Kanal folgen dem Webstar fast 400.000 Fans, die er regelmäßig mit den verschiedensten Unterhaltungsclips versorgt. In einem neuen Beitrag befragt er Germany's next Topmodel-Star Maribel über ihre Zeit in der Modelshow und insbesondere über den stetigen Streit mit Ex-Konkurrentin Lijana. Weil Nathan in dem Talk aber ganz offen bekundet, dass er von Letzterer überhaupt nichts hält, ist die 23-Jährige jetzt total enttäuscht – und schlägt verbal zurück.

"Von Nathan bin ich schockiert. Er hat kaum eine Folge gesehen, bekundet trotzdem seinen Hass und sagt, er hätte mich schon längst geschlagen oder – wie hier – einen Kackhaufen auf den Kopf gesetzt", wetterte sie kürzlich in ihrer Instagram-Story. Grund für die Wut der Beauty war vor allem eine Szene des YouTube-Videos, in der der 20-Jährige seine Freundin Annika (17), Maribel und sich selbst darüber abstimmen lässt, wie viele Punkte Lijana auf einer "Hass-Skala" bekäme. Nathan vergibt dabei die volle Punktzahl. "Wie kann man mit so einer Reichweite so viel Hass verbreiten?", richtete sich Lijana daraufhin an den Internet-Star.

Für ihre ehemalige Kontrahentin fand die Beauty hingegen versöhnliche Worte. Sie hatte in dem Interview nur fünf Punkte im Hate-Ranking angegeben. "Maribel, ich verstehe dieses Interview. Ich finde, du hast nichts Verwerfliches über mich gesagt", meinte sie und regte sich lediglich über das Verhalten des Influencers auf.

Die Webstars Nika Sofie, Maribel und Nathan Goldblat
YouTube/ Nathan Goldblat
Die Webstars Nika Sofie, Maribel und Nathan Goldblat
Lijana, GNTM-Girl
Instagram / lijana.gntm2020.official
Lijana, GNTM-Girl
Nathan Goldblat, YouTuber
Instagram / nathan.goldblat
Nathan Goldblat, YouTuber
Findet ihr auch, dass Nathan mit seiner Hass-Aussage zu weit gegangen ist?1804 Stimmen
703
Ja! Ich kann Lijanas Enttäuschung total verstehen.
1101
Nein, so schlimm war das jetzt auch wieder nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de