Anne Wünsche (28) hat sich bei einer wichtigen Message offenbar von einer anderen Influencerin inspirieren lassen! Mit ihrer Community teilt die Berlinerin gern intime Einblicke in ihr Leben – auch ihre beiden Kids Miley und Juna spielen dabei eine große Rolle. Ihren Fans wollte die 28-Jährige jetzt nahebringen, nicht zu kritisch mit sich selbst ins Gericht zu gehen, und bei der Umsetzung dieser Idee bediente sie sich offenbar einer Vorlage der ehemaligen Köln 50667-Darstellerin Yvonne Pferrer (25): Beide photoshoppten ihr Spiegelbild deutlich fülliger, um die Aussage zu unterstreichen!

"Und wie siehst du dich im Spiegel? Furchtbar, wir Frauen zuppeln überall an uns rum und finden uns grundsätzlich zu fett. Als Mama kommen dann noch Dehnungsstreifen und die Haut, die nicht mehr ganz so straff ist, dazu", kommentierte Anne ihr bearbeitetes Bild auf Instagram. Ihr Spiegelbild weist dabei unter anderem einen deutlich größeren Bauch auf – ganz klar: Sie möchte damit sagen, dass viele Frauen sich zu selbstkritisch sehen. Weiter schrieb sie: "Liebe dich selbst! Damit meine ich aufzuhören, sich so im Spiegel anzuschauen. Aufzuhören sich in den Bauchspeck zu kneifen und alles zu bemängeln. Geh locker damit um, und wenn es dich stört, ändere es."

Breite Hüften und füllige Oberschenkel hatte ebenfalls Yvonnes Spiegelbild – auch die Kölnerin wollte mit ihrem Post Ende April ihre insgesamt 1,2 Millionen Follower dazu auffordern, sich nicht allzu viel mit dem eigenen Körperbild zu beschäftigen: "Viel wichtiger ist es doch, das Leben zu genießen und das zu tun, worauf man Lust hat", ergänzte die 25-Jährige.

Anne Wünsche im Mai 2020
Instagram / anne_wuensche
Anne Wünsche im Mai 2020
Yvonne Pferrer, April 2020
Instagram / yvonnepferrer
Yvonne Pferrer, April 2020
Yvonne Pferrer im April 2020
Instagram / yvonnepferrer
Yvonne Pferrer im April 2020
Wie findet ihr es, dass Anne sich womöglich Inspiration bei Yvonne geholt hat?1367 Stimmen
567
Für die Message finde ich das völlig in Ordnung!
800
Hm, ich fände es schöner, wenn sie ihre eigenen Ideen umsetzen würde...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de