Yvonne Pferrer (25) möchte ihren Fans zu mehr Selbstvertrauen verhelfen! Die ehemalige Köln 50667-Darstellerin gibt auf ihren Social-Media-Accounts regelmäßig Einblicke in ihr Leben. Dabei geht es ihr aber nicht um ästhetische Aufnahmen. Sie legt auch Wert darauf, mit ihren Beiträgen Themen anzusprechen, die ihr wichtig sind. Mit ihrem neuen Foto richtete Yvonne sich nun mit einer Botschaft an ihre Community, die ihr besonders am Herzen liegt!

Die Blondine habe das Gefühl, dass Menschen oft zu selbstkritisch mit sich seien und sich anders wahrnähmen, als sie eigentlich aussehen, vermutete sie auf Instagram und veröffentlichte dazu ein bearbeitetes Foto von sich. Auf der Aufnahme steht die Der Lehrer-Darstellerin mit einem verzerrten Körperbild vor einem Spiegel. "Wichtiger ist es doch, das Leben zu genießen und das zu tun, worauf man Lust hat", fuhr die 25-Jährige fort. Deshalb habe sie sich an diesem Tag auch ein Eis gegönnt, statt Sport zu machen.

"Damit ist gemeint, dass es völlig egal ist, was man für eine Figur hat, solange man happy ist. Das ist nämlich viel wichtiger als alles andere!", redete Yvonne ihren Followern ins Gewissen. Und diese scheinen der Schauspielerin recht zu geben. Sie belohnten den Post mit zahlreichen Kommentaren und Likes.

Yvonne Pferrer, TV-Bekanntheit
Instagram / yvonnepferrer
Yvonne Pferrer, TV-Bekanntheit
Yvonne Pferrer, Schauspielerin
Instagram / yvonnepferrer
Yvonne Pferrer, Schauspielerin
Yvonne Pferrer
Instagram / yvonnepferrer
Yvonne Pferrer
Wie gefällt euch Yvonnes Post?486 Stimmen
377
Mega, die Message ist richtig toll!
109
Mein Fall ist es jetzt nicht so...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de