Stand Adele (32) unter zu großem Druck seitens der Medien? Seit einigen Wochen überraschte die Sängerin immer wieder mit unglaublichen Fotos im Netz: Darauf präsentierte sie ihre neue, schlanke Figur, die in den eng anliegenden Kleidern besonders gut zur Geltung kommt. Ganze 45 Kilo soll sie mittlerweile abgenommen! Doch woher kam die Motivation, so viel Sport zu treiben und eine derart strikte Diät einzuhalten?

Auch wenn das Showbusiness manchmal unerbittlich sein kann und besonders in der Medienwelt noch immer viel Wert auf eine schlanke Linie gelegt wird, war dies nicht der Grund, warum sich Adele zum Abnehmen entschlossen hat. "Adele verlor das Gewicht für sich selbst", bestätigte eine Quelle gegenüber HollywoodLife. So war auch das Ehe-Aus mit ihrem Noch-Ehemann Simon Konecki in gewisser Weise ein ausschlaggebender Faktor für die 32-Jährige. Durch die Trennung habe sich das Leben der Sängerin so verändert, dass sie sich selbst und ihrem Sohn zuliebe gesünder leben wolle.

Unter ihrem Abnehm-Bild auf Instagram zeigten sich viele Fans und hochkarätige Stars überwältigt von der Body-Transformation. So betitelte beispielsweise Profitänzerin Anna Kanyuk die Grammy-Gewinnerin als "Muse". Ein anderer Follower schrieb: "Du siehst wundervoll aus!"

Adele, Sängerin
Instagram / adele
Adele, Sängerin
Adele Adkins, April 2019
Instagram/adele
Adele Adkins, April 2019
Adele, Nicole Richie, Jedidiah Jenkins und Lauren Paul
Instagram / laurenpaul8
Adele, Nicole Richie, Jedidiah Jenkins und Lauren Paul
Glaubt ihr, dass Adele wirklich nur für sich selbst abgenommen hat?1036 Stimmen
579
Ja, natürlich!
457
Nein, nicht ganz...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de