Was denkt Thorsten Legat (51) über Das Sommerhaus der Stars 2020? Der ehemalige Fußballspieler ist längst nicht mehr nur für sein Talent auf dem Platz bekannt – sondern auch für diverse Realityshow-Auftritte. Neben dem Dschungelcamp war er 2016 unter anderem auch mit seiner Frau Alexandra im Sommerhaus zu sehen. Ob das Format auch in diesem Jahr produziert werden kann, war aufgrund der aktuellen Reisebeschränkungen eine Zeit lang unklar. Nun soll der Dreh in Deutschland statt in Portugal stattfinden – und von der Lösung ist auch Thorsten überzeugt!

Auf Nachfrage von Promiflash verrät der Sportler jetzt, dass er einen Sommerhaus-Dreh im Inland für durchaus sinnvoll halte: "In diesen Zeiten muss man improvisieren und genau das macht der Sender. Wir haben hier in Deutschland wunderschöne Orte, Städte und Panoramen. Es ist also auf jeden Fall einen Versuch wert, das Format hier in Deutschland auszustrahlen. Warum also nicht?"

Thorsten listet außerdem auf, wen seiner Promi-Kollegen er in diesem Jahr gerne in der Show sehen würde – und plaudert dabei aus, dass er selbst auch gerne wieder mit von der Partie wäre: "Mein Freund Detlef Steves (51), Jürgen Milski (56) , Olivia Jones (50), Mickie Krause (49), Melanie Müller (31) und mich. Ich gehöre einfach zu dieser Familie dazu. Diese Kombination wäre eine unfassbare Mischung aus brennendem Stoff."

Thorsten Legat im Dezember 2019
Instagram / thorsten_legat_official
Thorsten Legat im Dezember 2019
Thorsten Legat im Dezember 2019
Instagram / thorsten_legat_official
Thorsten Legat im Dezember 2019
Detlef Steves im April 2020
Instagram / detlefsteves
Detlef Steves im April 2020
Freut ihr euch, dass "Das Sommerhaus der Stars" in diesem Jahr stattfindet?479 Stimmen
374
Auf jeden Fall! Ich liebe die Show.
105
Mir ist es egal, weil ich kein großer Fan des Formats bin.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de