Jaime King (41) wagt den nächsten Schritt im Scheidungsprozess! Nach rund 13 gemeinsamen Ehejahren will sich die Schauspielerin von ihrem Noch-Ehemann Kyle Newman (44) scheiden lassen. Vor wenigen Tagen erwirkte die Blondine zusätzlich auch eine einstweilige Verfügung gegen den Regisseur, wegen häuslicher Gewalt hatte sie zuvor Klage gegen ihn eingereicht. Jetzt tauchten neue Bilder von der zweifachen Mutter auf, die besondere Details zeigen: Jaime legte ihren Ehering ab!

Ob das der endgültige Schlussstrich zwischen Jaime und Kyle ist? Paparazzi fotografierten die 41-Jährige am vergangenen Dienstag bei einem Spaziergang durch Los Angeles. Neben Mundschutz und dunkler Sonnenbrille fiel noch eine weitere Kleinigkeit an Jaimes Hand ins Auge: Die Beauty hatte offensichtlich den Ring ihres Gatten zu Hause gelassen! Stattdessen blitzte am Mittelfinger der "Sin City"-Darstellerin jetzt ein auffälliger Diamant.

Jaimes Ex-Partner kann sich von ihrer Entscheidung, den Ring abzulegen, nur aus der Ferne ein Bild machen. Denn: Nachdem der einstweiligen Verfügung statt gegeben wurde, darf sich Kyle der Beauty künftig nicht mehr als hundert Meter nähern. Am 8. Juni wird der Prozess fortgesetzt, dann soll über das weitere Vorgehen verhandelt werden.

Jaime King im Mai 2020
MEGA
Jaime King im Mai 2020
Jaime King im Mai 2020
MEGA
Jaime King im Mai 2020
Kyle Newman, Regisseur
Getty Images
Kyle Newman, Regisseur
Seid ihr überrascht, dass Jaime ihren Ring nicht mehr trägt?80 Stimmen
5
Ja, das wundert mich etwas!
75
Nein, das war doch abzusehen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de