Eine Mütze Schlaf schadet nie! Erst Ende April plauderte ein Insider aus, dass Lea Michele (33) zum ersten Mal Mutter werde. Was zunächst nur ein Gerücht war, wurde kurze Zeit später von der Schauspielerin höchstpersönlich bestätigt. Mit einem Babybauch-Schnappschuss stellte sie klar: Ja, sie ist wirklich schwanger. Seitdem die Katze aus dem Sack ist, lässt sie ihre Fans an dieser spannenden Reise teilhaben und verrät jetzt ganz nebenbei, wie sie sich auf ihre neue Rolle als Mama vorbereitet.

Auf ihrem Instagram-Profil postet Lea nun ein brandneues Babybauch-Foto: Entspannt liegt die Schwangere im Bett und blickt mit großen Augen in die Kamera. "Gönne mir extra viel Schlaf, solange ich noch kann", kommentiert sie den Schnappschuss. Keine schlechte Idee, wenn man bedenkt, dass für den Glee-Star in nur wenigen Monaten die eine oder andere schlaflose Nacht auf dem Programm stehen wird.

In welchem Schwangerschaftsmonat sie genau ist, hat Lea noch nicht verraten – ihrer Babykugel nach zu urteilen ist sie allerdings nicht erst im ersten Trimester. Wahrscheinlich war auch genau das der Grund, warum die 33-Jährige jetzt dann doch mit ihrer Schwangerschaft an die Öffentlichkeit ging. Denn diese Wölbung lässt sich mittlerweile wohl nicht mehr so einfach verstecken.

Lea Michele im Mai 2020
Instagram / leamichele
Lea Michele im Mai 2020
Lea Michele im Mai 2020
Instagram / leamichele
Lea Michele im Mai 2020
Lea Michele und ihre Mama Edith Sarfati
Instagram / leamichele
Lea Michele und ihre Mama Edith Sarfati
Verfolgt ihr Leas Schwangerschaft im Netz?81 Stimmen
33
Na klar – was für eine Frage!
48
Nö, nicht wirklich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de