Wird Lili Paul-Roncalli (22) bald zwischen Dieter Bohlen (66) und Bruce Darnell (62) in der Jury sitzen? Vergangene Woche konnte die Tochter von Zirkus-Legende Bernhard Paul (73) die deutschen Fernsehzuschauer von sich überzeugen: Gemeinsam mit Massimo Sinató (39) setzte sie sich gegen Moritz Hans (24) und Luca Hänni (25) durch und holte sich bei Let's Dance den Titel. Doch folgt auf den Tanz-Triumph nun ein Mega-Job – vielleicht sogar als Jury-Mitglied von Das Supertalent?

Für viele Fans wäre genau das eine logische Schlussfolgerung: Schließlich treten in der Casting-Sendung immer wieder Artisten und Akrobaten an, die sich vor Dieter und Co. beweisen wollen. Lili verbiegt sich seit ihrer Kindheit auf der Zirkusbühne und dürfte damit genügen Erfahrung für den Job mitbringen. Ob die 22-Jährige wirklich den Platz von Sarah Lombardi (27) einnehmen wird?

RTL erklärte bereits, sich auf eine künftige Zusammenarbeit mit Lili zu freuen. Einen weiteren TV-Auftritt scheint diese aktuell aber nicht in ihrem Kalender stehen zu haben: "'Let's Dance' war eine wundervolle Erfahrung, aber ich muss jetzt nicht in jedem TV-Format mitwirken." Ihr Zuhause sei der Zirkus, dort fühle sie sich am wohlsten.

Lili Paul-Roncalli und Massimo Sinató, "Let's Dance"-Tanzpaar 2020
Instagram / massimo__sinato
Lili Paul-Roncalli und Massimo Sinató, "Let's Dance"-Tanzpaar 2020
Bruce Darnell, Sarah Lombardi und Dieter Bohlen bei "Das Supertalent"
TVNOW / Stefan Gregorowius
Bruce Darnell, Sarah Lombardi und Dieter Bohlen bei "Das Supertalent"
Lili Paul-Roncalli im "Let's Dance"-Finale
Thomas Burg / ActionPress
Lili Paul-Roncalli im "Let's Dance"-Finale
Könntet ihr euch Lili in der Supertalent-Jury vorstellen?988 Stimmen
591
Ja, auf jeden Fall. Sie würde da super reinpassen!
397
Nein, eher nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de