Heute steht für Lena Meyer-Landrut (29) ein ganz besonderes Jubiläum an: Vor genau zehn Jahren wurde sie zur glücklichen Eurovision Song Contest-Siegerin gekürt! Beim #FreeESC vor rund zwei Wochen setzte Deutschland den Trend, zumeist auf den hinteren Rängen zu landen, fort. Mit Lena gelang es 2010 das letzte Mal einem deutschen Repräsentanten, ganz oben auf dem Siegertreppchen zu landen. Damals haute sie die Zuschauer mit ihrer quirligen Art und ihrem Song "Satellite" um!

2010 qualifizierte sich die heute 29-Jährige durch Stefan Raabs Format Unser Star für Oslo für den ESC in Norwegen. Als Lena dann am 29. Mai ihren Song performte, ahnte sie wohl kaum, dass dieser Abend ihr Leben verändern würde: Im kleinen Schwarzen stand sie freudestrahlend auf der Bühne und gewann den Gesangswettbewerb am Ende mit unglaublichen 246 Punkten. Heute ist Lena aus der deutschen Musikbranche nicht mehr wegzudenken.

Bereits in den frühen Morgenstunden erreichten Lena zahlreiche Glückwünsche auf Instagram. Einige davon repostete die "Better"-Interpretin in ihrer Story: "OMG, wie süß ihr alle seid zum Zehnjährigen!", freute sie sich und forderte ihre Community auf, noch weitere ESC-Erinnerungen unter dem Hashtag #10yearssatellite zu posten.

Lena Meyer-Landrut beim ESC 2010 in Oslo
Getty Images
Lena Meyer-Landrut beim ESC 2010 in Oslo
Lena Meyer-Landrut, Mai 2010
Getty Images
Lena Meyer-Landrut, Mai 2010
Lena Meyer-Landrut im Februar 2020
Getty Images
Lena Meyer-Landrut im Februar 2020
Hattet ihr auf dem Schirm, dass Lenas ESC-Sieg schon zehn Jahre her ist?186 Stimmen
83
Na klar, als Fan vergisst man dieses Datum nicht!
103
Überhaupt nicht! Krass, wie schnell die Zeit vergeht...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de