Ein einschneidendes Erlebnis! Im vergangenen Jahr macht Victoria's Secret-Model Kelly Gale (25) ihre Beziehung zu Schauspieler Joel Kinnaman (40) bekannt. Beim Coachella-Festival in Kalifornien spazierten die beiden Hand in Hand übers Gelände. Zu ihrem Geburtstag vor rund zwei Wochen hat sich der "RoboCop"-Darsteller jetzt eine besondere Überraschung für seine Freundin einfallen lassen: Er entführte sie nachträglich zu einem Wandertrip in die Berge. Doch dort sind die beiden offenbar in einige ziemlich brenzlige Situationen geraten...

"Wir wurden fast von einer Schlange gebissen und von einem Bären gefressen", berichtet Kelly auf ihrem Instagram-Account von dem Geburtstagsausflug am vergangenen Wochenende. Allem Anschein nach haben die Turteltauben die tierische Begegnung aber heil überstanden und ihren Kurzurlaub im Grünen total genießen können. Auf einem Foto, das die Laufsteg-Schönheit von dem Wanderausflug teilt, küsst sie ihren Liebsten vor traumhafter Bergkulisse. "Wir wurden aber zum Glück nicht gefressen, also war dieser Geburtstagsausflug einfach toll. Danke, Baby!", meint die Beauty abschließend.

Dafür, dass das Paar trotz des Schockmoments unter freiem Himmel aber auch weiterhin total tierlieb bleibt, dürften zwei andere, vierbeinige Freunde sorgen. Neben ihrem Golden Retriever sind Kelly und Joel seit Kurzem auch Besitzer von Hundedame Zoe.

Schauspieler Joel Kinnaman und Model Kelly Gale
Getty Images
Schauspieler Joel Kinnaman und Model Kelly Gale
Victoria's-Secret-Model Kelly Gale
Instagram / kellybellyboom
Victoria's-Secret-Model Kelly Gale
Kelly Gale und ihr Freund Joel Kinnaman und ihr Hund Zoe
Instagram / kellybellyboom
Kelly Gale und ihr Freund Joel Kinnaman und ihr Hund Zoe
Glaubt ihr, dass die beiden wirklich fast gefressen worden wären?127 Stimmen
106
Nein, sie übertreibt bestimmt nur...
21
Naja – so eine Begegnung kann schon ziemlich gefährlich sein...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de