Es sollte die schönste Zeit im Leben von Janina El Arguioui (33) werden und erwies sich als die schwerste: Im Mai hat die DSDS-Finalistin von 2018 Zwillinge zur Welt gebracht – ganze drei Monate vor dem errechneten Geburtstermin. Bis heute haben die Frühchen das Krankenhaus nicht verlassen können, weil sie rund um die Uhr überwacht werden müssen. Die frischgebackene Mama ist natürlich in großer Sorge um ihre Kinder. Jetzt gab Janina ein kleines Update: Wie geht es ihren Babys?

Via Instagram brachte die 33-Jährige ihre Fans auf den neusten Stand – und postete ein herz­er­wär­mendes Video ihrer kleinen Familie dazu: Josefine und Wilhelmine liegen auf der Brust ihres Papas Christian und halten dabei Händchen. "Fienchen und Wilmchen machen das alles so toll![...] Sie machen täglich solch großartige Fortschritte", schwärmte Janina in der Bildunterschrift. Die Löwenmama versucht auch weiterhin, sich ihren Optimismus zu bewahren: "Unsere Kinder sind Frühchen. Sie sind nicht krank! Sie sind nur (!) zu früh. Das versuche ich mir täglich vor Augen zu halten."

Ganz stolz verkündete die Musikerin außerdem: "In wenigen Wochen dürfen wir unsere zwei kleinen Wunder mit nach Hause nehmen. Und so langsam versuche ich, dieses Gefühl von Vorfreude zuzulassen." Zum Schluss richtete sie sich noch direkt an ihre kleinen Kämpferinnen: "Ich liebe euch zwei so unglaublich! Wir haben einfach Glück. Zweimal."

Janina El Arguiouis Mann Christian mit ihren Töchtern Josefine und Wilhelmine
Instagram / janina.elarguioui.official
Janina El Arguiouis Mann Christian mit ihren Töchtern Josefine und Wilhelmine
Janina El Arguioui, ihr Mann Christian und die Zwillinge
Instagram / janina.elarguioui.official
Janina El Arguioui, ihr Mann Christian und die Zwillinge
Janina El Arguioui mit ihrem Mann Christian
Instagram / janina.elarguioui.official
Janina El Arguioui mit ihrem Mann Christian
Verfolgt ihr Janinas neuen Familienalltag im Netz?404 Stimmen
186
Ja, ich finde sie total inspirierend!
218
Nein, bisher nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de