Ein Kind kämpft allein gegen fiese Bösewichte! Bei diesem Filmstoff denkt man wohl unweigerlich an den Filmklassiker Kevin – Allein zu Haus aus dem Jahr 1990. In diesem muss der achtjährige Kevin, gespielt von Macaulay Culkin (39), sein Haus gegen schrullige Einbrecher verteidigen. Jetzt wurde der Trailer zum Film "Becky" veröffentlicht, der eine ähnliche Thematik hat: Die 13-jährige Hauptfigur nimmt es alleine mit gewaltbereiten Rechtsradikalen auf!

Becky, gespielt von Lulu Wilson (14), ist ein eigensinniges und rebellisches Mädchen. Auf einen Wochenendausflug zum See mit ihrem Vater und seiner neuen Freundin kann sie getrost verzichten und entspannt lieber in einem nahe gelegenen Baumhaus – doch dann wird sie Zeugin eines Verbrechens: Entflohene Sträflinge nehmen ihren Papa und seine Partnerin als Geiseln. Dabei haben die Gangster es auch auf die Kleine abgesehen – und ahnen nicht, welches Blutbad ihnen droht.

Dabei wird der Anführer der Gruppe von niemand Geringerem als Kevin James (55) gespielt! Im Film ist der "Doug Heffernan"-Darsteller kaum wiederzuerkennen: Für den Streifen musste er sich in einen richtigen Neonazi samt Glatze und tätowiertem Hakenkreuz verwandeln. Den Comedian in einer so düsteren Rolle zu sehen, ist für Fans ungewohnt. "Ich werde das Gefühl nicht los, dass es eine Komödie, getarnt als Thriller ist. Kevin ist für mich einfach nicht der 'Bad Boy'", schrieb ein Kommentator bei YouTube.

Lulu Wilson auf der Premiere von Netflix' "The Haunting of Hill House" im Jahr 2018
Getty Images
Lulu Wilson auf der Premiere von Netflix' "The Haunting of Hill House" im Jahr 2018
Lulu Wilson im Jahr 2020
Getty Images
Lulu Wilson im Jahr 2020
Kevin James bei der Premiere von "True Memoirs of an International Assassin"
Getty Images
Kevin James bei der Premiere von "True Memoirs of an International Assassin"
Würdet ihr euch "Becky" anschauen?559 Stimmen
512
Ja, klingt total spannend!
47
Ich glaube, der Film ist nichts für mich!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de