Eine neue Frisur musste her! Aufgrund der derzeitigen Lage befindet sich Fußballstar David Beckham (45) zusammen mit seiner Frau Victoria (46) und seinen Kids in Isolation auf ihrem Landsitz in den Cotswolds. Auf dem Social-Media-Kanal des vierfachen Papas konnten dessen Fans in den letzten Wochen den Alltag der Familie verfolgen. Auffällig dabei: David zeigte sich immer wieder mit Mützen oder Hüten auf dem Kopf. Das soll nun aber ein Ende haben!

Wie der Profisportler auf Instagram mit einem Schnappschuss zeigte, auf dem er bei einem Spaziergang zu sehen ist, trägt er seine Haare nun wieder kurz – sehr kurz, um genau zu sein. Mit dem Hashtag "Run out of hats" (zu Deutsch: "Mir sind die Mützen ausgegangen") verriet er auf eine lustige Art und Weise, warum er sich nun für eine Glatze entschieden hat. Seinen Followern gefällt der Look, wie einige liebe Kommentare vermuten ließen: "Wie zum Teufel kann dieser Mann im Alter einfach immer besser aussehen? Sogar mit einem seltsamen Wanderstock."

Doch David war nicht der Einzige, der sich während des Lockdowns einen kahlen Kopf rasierte. Auch Megastar Robbie Williams (46) griff kürzlich selbst zur Rasiermaschine, wie er in einem Video auf seinem Insta-Profil festhielt. Zuerst dachte seine Frau Ayda noch, er habe den Aufsatz vergessen, bis der Sänger klarstellte, dass er unbedingt eine Glatze haben wollte.

Familie Beckham im Januar 2020
Instagram / davidbeckham
Familie Beckham im Januar 2020
David Beckham mit seinen drei Hunden, 2020
Instagram / victoriabeckham
David Beckham mit seinen drei Hunden, 2020
Robbie Williams, März 2020
Getty Images
Robbie Williams, März 2020
Was sagt ihr zu der Glatze von David?103 Stimmen
80
Ich finde es gut, er hatte es ja schon öfter so.
23
Mir gefällt es nicht so...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de