Ron Jeremy (67) steht vor Gericht. Seit den 70er Jahren gehört der Pornodarsteller zu den Stars der Erotikbranche. Er spielte in über 2.000 Sexfilmen mit und konnte sich dadurch sogar einen Platz im Guinnessbuch der Rekorde sichern. In den vergangenen Jahren machte der 67-Jährige hingegen mit einer Klage wegen sexueller Belästigung Schlagzeilen. Jetzt gibt es erneut heftige Vorwürfe gegen Ron: Er soll drei Frauen vergewaltigt haben.

Wie die Staatsanwaltschaft in Los Angeles mitteilte, wurde am Dienstag Anklage gegen Ronald Jeremy Hyatt – wie Ron mit bürgerlichem Namen heißt – erhoben. Zwischen 2014 und 2019 soll er drei Frauen in West Hollywood missbraucht haben. In einem weiteren Fall wurde er wegen sexueller Nötigung angeklagt. Bei einem Schuldspruch könnte ihm eine Haft von 90 Jahren bis lebenslänglich drohen. Seine Kaution wurde auf 6,6 Millionen US-Dollar, also etwa 5,8 Millionen Euro, festgesetzt.

Ron selbst weist bisher alle Anschuldigungen von sich. Auf Twitter schrieb er: "Ich bin in allen Anklagepunkten unschuldig. Ich kann es kaum erwarten, meine Unschuld vor Gericht zu beweisen! Danke an alle für eure Unterstützung."

Ron Jeremy lacht
Getty Images
Ron Jeremy lacht
Ron Jeremy bei der Premiere von "Killing Kennedy"
Getty Images
Ron Jeremy bei der Premiere von "Killing Kennedy"
Ron Jeremy bei der Reality Rocks Expo, 2011
Getty Images
Ron Jeremy bei der Reality Rocks Expo, 2011


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de