Shane Dawson (31) hat keinen Bock mehr auf die Beauty-Welt! Vor einem Jahr sorgte der erfolgreiche US-amerikanische YouTuber mit seiner Doku-Serie für einen riesigen Hype: Gemeinsam mit Make-up-Guru Jeffree Star (34) präsentierte er den zig Millionen Followern, wie man eine Beauty-Kollektion – mit Lidschatten-Palette, Lippenstiften und Co. – auf den Markt bringt. Dafür vertiefte sich vor allem Shane, der zuvor keine Berührungspunkte mit Beauty-Produkten hatte, tief in die Materie. Doch das ist nun Geschichte: Im Netz machte der 31-Jährige jetzt mit der Make-up-Community Schluss!

Den Grund dafür erklärte Shane auf seinem Twitter-Account: "Die Beauty-Gurus, die immer in Skandale verwickelt sind, sind verdammt noch mal alle gleich. Sie sind alle aufmerksamkeitsgeile, [...] narzisstische, rachsüchtige und falsche Zeitbomben, die kurz davor sind, zu explodieren. Ich bin durch mit denen", echauffierte sich der Netz-Star. Mit den Worten spielte er auf den Konkurrenzkampf zwischen Beauty-YouTubern an, die in der Vergangenheit schon hässlich geendet waren. Vor über einem Jahr hatte beispielsweise Tati Westbrook ihren Kollegen James Charles (21) beschuldigt, Männer belästigt zu haben – nur, weil er ihre Beauty-Kapseln nicht hatte bewerben wollen. Durch den medialen Backlash verlor der 21-Jährige damals über drei Millionen Follower.

Auf dieses toxische Umfeld hat Shane schlichtweg keine Lust mehr. "Ich liebe, was ich mit Jeffree geschaffen habe. [...] Ich habe mich aber entschieden, nicht länger ein Teil dieser Welt zu sein... ich denke, sie ist einfach nichts für mich", schloss er ab. Kurze Zeit später entfernte er sein Online-Statement schon wieder und stellte anschließend klar: "Ich habe es gelöscht. Ich bin durch damit."

Jeffree Star und Shane Dawson und ihre "Conspiracy Collection"
Instagram / shanedawson
Jeffree Star und Shane Dawson und ihre "Conspiracy Collection"
Collage: James Charles und Tati Westbrook
Eugene Gologursky/Getty Images, Emma McIntyre/Getty Images for Vanity Fair
Collage: James Charles und Tati Westbrook
Shane Dawson, US-YouTuber
Instagram / shanedawson
Shane Dawson, US-YouTuber
Was sagt ihr zu Shane Dawsons Statement?411 Stimmen
369
Ich kann ihn verstehen, die Beauty-Welt ist wirklich extrem toxisch!
42
Ich weiß nicht, was Shane hat.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de