Kurz nach der Geburt mutiert Marie Nasemann (31) schon zur Vollblut-Working-Mom! Vor gut zwei Monaten wurde die ehemalige Teilnehmerin von Germany's next Topmodel zum ersten Mal Mutter. Seitdem ist ihr Nachwuchs der Mittelpunkt ihres Lebens uns auch ihrer Social-Media-Posts. Jetzt widmete sich das Model aber auch wieder seiner Schauspielkarriere – neun Wochen nach der Entbindung drehte Marie schon wieder für eine deutsche TV-Serie.

Auf Instagram berichtete Marie nun ausführlicher über ihr Schauspiel-Comeback nach der Geburt. "Ich geb‘s zu: Ich war schon nervös, neun Wochen nach Geburt wieder vor die Kamera zu treten (nach recht langer drehfreier Zeit)", beschrieb die dunkelhaarige Schönheit die Situation. Sie konnte es überhaupt nicht einschätzen, ob sie überhaupt noch drehen kann, oder ob sie durch die kurzen Nächte mit dem Baby, sich ausreichend konzentrieren kann. Diese Befürchtungen haben sich aber nicht bewahrheitet, im Gegenteil: "Ich war megakonzentriert und hatte großen Spaß beim Spielen mit diesem herzlichen Team."

Tatsächlich hat das Schauspieler-Dasein mit Baby einen großen Vorteil für Marie: "Und statt von einem anonymen, leeren Hotelzimmer, wurde ich abends von meinem kleinen Racker empfangen."

Marie Nasemann am Set von "Um Himmels Willen"
Instagram / marienasemann
Marie Nasemann am Set von "Um Himmels Willen"
Marie Nasemann, 2020 mit einem Schauspiel-Kollegen
Instagram / marienasemann
Marie Nasemann, 2020 mit einem Schauspiel-Kollegen
Marie Nasemann, Schauspielerin und Model
Instagram / marienasemann
Marie Nasemann, Schauspielerin und Model
Hättet ihr gedacht, dass Marie so schnell wieder vor der Kamera steht?147 Stimmen
54
Ja, sie ist eine echte Powerfrau!
93
Nein, ich dachte, dass sie sich mehr Zeit lässt!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de