Mario Gomez (34) hängt seine Schuhe an den Nagel! Der Fußballspieler, der stolze elf Jahre lang die deutsche Nationalelf unterstützt hatte, gab nach der WM-Pleite 2018 bekannt: Er tritt aus dem DFB-Team zurück! Seitdem stand er lediglich für den Traditionsverein VfB Stuttgart als Stürmer auf dem Rasen, doch auch damit ist nun Schluss. Denn der Athlet hat an diesem Wochenende verkündet: Er beendet mit sofortiger Wirkung seine Profi-Karriere!

Im Anschluss an den VfB-Sieg beim Sonntagsspiel gegen den SV Darmstadt 98 – bei dem der Kicker sogar ein Tor erzielte – erklärte Mario gegenüber Sky während einer Pressekonferenz: "Es war immer mein Traum, meine Karriere hier zu beenden", erzählte der Rasenballsportler. Trotz der 1:3-Niederlage seiner Mannschaft steigt der Verein als Tabellenzweiter in die Bundesliga auf, sehr zur Freude von Mario: "Es war meine letzte Mission für den VfB, nachdem wir es letztes Jahr verkackt haben", teilte der 34-Jährige mit.

Kurz nach der Verkündung seines Karriereendes widmete Marios Fußballklub ihm eine Danksagung auf der VfB-Webseite. "[Er] war einer der besten deutschen Stürmer über viele, viele Jahre. Er ist nicht nur ein großartiger Fußballer, sondern auch menschlich ein Super-Typ", hieß es in der Stellungnahme vom Sportvorstand Thomas Hitzlsperger (38).

Mario Gomez bei einem UEFA-Championsleaguespiel in Bordeaux im Juli 2016
Getty Images
Mario Gomez bei einem UEFA-Championsleaguespiel in Bordeaux im Juli 2016
Mario Gomez bei einem Bundesligaspiel in Kiel im Mai 2020
Getty Images
Mario Gomez bei einem Bundesligaspiel in Kiel im Mai 2020
Mario Gomez bei einem Fußballspiel in Stuttgart im Mai 2018
Getty Images
Mario Gomez bei einem Fußballspiel in Stuttgart im Mai 2018
Seid ihr überrascht von seinem Entschluss?532 Stimmen
247
Ja, damit habe ich nicht gerechnet!
285
Nein, das habe ich kommen sehen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de