Es war eine Modenschau, die es so noch nie gegeben hat! Nach ihrem Sieg bei Germany's next Topmodel musste Jacky (21) aufgrund der aktuellen Lage erst einmal auf die großen Laufstege der Welt verzichten – bis jetzt. Kürzlich nahm sie an der Show von Modedesignerin Anja Gockel in Berlin teil, die trotz der strengen Maßnahmen mit ein wenig Improvisation stattfinden konnte. Ungewohntes Detail an dem Bild eines Laufsteg-Models, mit dem man Jacky fast nicht erkannt hätte: der Mundschutz!

In einer Art Ersatzshow für die abgesagte Berliner Fashion Week ließ es sich Designerin Anja nicht nehmen, ihre neue Kollektion vorzustellen – und das obwohl, Großveranstaltungen wie diese eigentlich nicht stattfinden dürfen. Wie die Berliner Zeitung berichtete, durften nur 200 Personen, verteilt auf zwei Vorstellungen, an dem Event teilnehmen. Natürlich musste dabei genügend Sicherheitsabstand eingehalten werden und die Masken, unter denen man die Models beinahe nicht erkannt hätte, durften auch nicht fehlen. Bei Anja ist es mittlerweile zu einer Tradition geworden, dass sie einige der GNTM-Mädels für ihre Shows bucht. Auf Instagram verriet sie, warum sie sich für Jacky und Anastasia (20) entschied: "Ich fand die beiden auch in der Staffel von 'Germany's next Topmodel' sehr überzeugend."

Schon in den letzten Jahren durfte so manches Nachwuchsmodel aus der Castingshow von Heidi Klum (47) für die Designerin über den Catwalk laufen. So buchte sie beispielsweise Kim Hnizdo (24), Toni Dreher-Adenuga (20) oder Fata Hasanović (25) bereits mehrmals für ihre Shows.

Designerin Anja Gockel bei der Berlin Fashion Week 2019
Getty Images
Designerin Anja Gockel bei der Berlin Fashion Week 2019
Anastasia und Jacky von GNTM bei der Anja Gockel Fashion Show im Juni 2020
Getty Images
Anastasia und Jacky von GNTM bei der Anja Gockel Fashion Show im Juni 2020
Kim Hnizdo bei der Berlin Fashion Week im Juli 2019
Getty Images
Kim Hnizdo bei der Berlin Fashion Week im Juli 2019
Findet ihr, dass Jacky und Nastja trotz Mundschutz eine gute Figur gemacht haben?606 Stimmen
511
Oh ja, voll cool, dass die Modenschau trotzdem stattfand!
95
Na ja, die Modenschau hätte eigentlich abgesagt werden sollen...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de