So erweist Herzogin Kate (38) ihrer verstorbenen Schwiegermutter Prinzessin Diana (✝36) Respekt! 1997 kam Lady Di bei einem schweren Autounfall in Paris ums Leben. Der Tod der Mutter von Prinz William und Prinz Harry versetzte die ganze Welt in Schock. Heute wäre die sogenannte Königin der Herzen 59 Jahre alt geworden, weshalb sich nun viele an sie zurückerinnern. Das britische Königshaus gedenkt Dianas aber nicht nur zu solch offiziellem Anlass: Vor allem Kate hat ihr in der Vergangenheit schon in zahlreichen anderen Situationen Tribut gezollt!

Williams Frau legte in den vergangenen Jahren nicht nur einmal, sondern gleich mehrmals denselben Schmuck an, den auch Diana zu Lebzeiten getragen hatte: Ihre Hand ziert beispielsweise der Saphir-Verlobungsring, den auch Prinz Charles (71) seiner ersten Frau 1981 angesteckt hatte.

Kate schmückte darüber hinaus aber auch schon ihre Ohren mit den ehemaligen Klunkern von Diana: 2019 kombinierte sie zur Taufe von Prinz Harrys (35) und Herzogin Meghans (38) Sohn Archie Harrison (1) ein Paar eleganter Ohrringe zu einem hochgeschlossenen, rosafarbenen Kleid. Dieselben Perlen hatte auch die verstorbene Prinzessin 1984 getragen – und zwar zur Taufe von ihrem jüngsten Sohn Harry.

Neben ihrer Schmuckauswahl waren auch schon zahlreiche Reise-Looks der Herzogin als Hommage an Diana zu verstehen! Besonders ins Auge fiel ein Outfit, das die heutige Dreifach-Mutter 2012 während eines Aufenthalts in Kuala Lumpur trug: Sie warf sich in eine hellblaue, geknöpfte Bluse und band sich ein Tuch um den Kopf – genauso, wie es schon Diana 1996 in Pakistan vorgemacht hatte.

Doch Kate wählt nicht nur ihre eigene Kleidung ganz nach dem Geschmack ihrer Schwiegermutter aus – sondern auch die ihrer Kinder: Im Juni 2015 steckte die Brünette Prinz George (6) in einen blauen Einteiler. Damit griff sie denselben Look auf, den auch Diana 1984 für ihren Erstgeborenen William anlässlich des Geburtstags der Queen ausgewählt hatte.

Im Juli 2015 erschien der kleine George dann in knallroten Shorts und einem dazu passenden, bestickten Hemd zur Taufe seiner Schwester Prinzessin Charlotte – und sah seinem Papa William damit erneut zum Verwechseln ähnlich: Der hatte 1984 denselben niedlichen Look, um seinen damals neugeborenen Bruder Harry im Krankenhaus zu besuchen.

Herzogin Kate im Februar 2012 in Liverpool
Getty Images
Herzogin Kate im Februar 2012 in Liverpool
Herzogin Kate, Juli 2019
Sonstige
Herzogin Kate, Juli 2019
Herzogin Kate 2012 in Kuala Lumpur
Getty Images
Herzogin Kate 2012 in Kuala Lumpur
Lady Diana mit der Frau des pakistanischen Cricketspielers Imran Khan, 1996
Getty Images
Lady Diana mit der Frau des pakistanischen Cricketspielers Imran Khan, 1996
Prinz George, Prinz William, Herzogin Kate im Buckingham-Palast im Juni 2015
Getty Images
Prinz George, Prinz William, Herzogin Kate im Buckingham-Palast im Juni 2015
Prinz William, Prinz George und Herzogin Kate im Juli 2015 in King's Lynn
Getty Images
Prinz William, Prinz George und Herzogin Kate im Juli 2015 in King's Lynn
Wie findet ihr es, dass Kate durch ihre Outfit-Wahl immer wieder Diana ihren Respekt zollt?1711 Stimmen
1667
Ich finde es super, dass sie immer wieder an ihre verstorbene Schwiegermutter erinnert!
44
Ich bin der Meinung, Kate sollte sich damit etwas mehr zurückhalten und Dianas etwas seltener gedenken.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de