Lina Özgenç spricht über die ersten Momente ihre Schwangerschaft. Im Mai teilte die ehemalige Der Bachelor-Kandidatin diese süßen News mit ihren Fans: Sie und ihr Mann Erdem Özgenç erwarten ihren ersten gemeinsamen Nachwuchs. Eigentlich hatte die Beauty die Hoffnung in Bezug auf ihre Babyplanung schon aufgegeben, nachdem es nach einigen Versuchen nicht geklappt hatte. Jetzt verrät sie, wie es ihr nach dem positiven Ergebnis des Schwangerschaftstests ging.

In ihrer Instagram-Story sprach Lina offen über die ersten Momente und ihre Gefühlslage, nachdem sie den Test gemacht hatte. "Wenn ich jetzt zurückdenke, das war so ein heftiges Gefühl von Freude, also ich war echt überfordert mit der Situation", versuchte sie ihrer Community die unglaubliche Situation zu erklären. Der erste Test sei negativ gewesen – allerdings habe sie weiterhin Schwangerschaftsanzeichen gehabt, weswegen sie einen zweiten Test machte.

Neben ihrer Müdigkeit hatte die Blondine auch mit anderen Problemen zu kämpfen. Ihre Stimmungsschwankungen ließen sie im ersten Trimester zur "Furie" werden, auch ihr Partner hatte es in dieser Zeit nicht immer leicht mit ihr. "Aber ja, wenn der Partner es erst mal versteht und zum Beispiel ein Arzt ihm sagt, was die Frau gerade durchlebt, dann wird er schon Verständnis haben", erklärte Lina ihren Followern.

Lina Özgenç, Ex-"Der Bachelor"-Kandidatin
Instagram / linakk
Lina Özgenç, Ex-"Der Bachelor"-Kandidatin
Lina Özgenç im Juni 2020 in Izmir, Türkei
Instagram / linakk
Lina Özgenç im Juni 2020 in Izmir, Türkei
Lina und Erdem Özgenç
Instagram / linakk
Lina und Erdem Özgenç
Könnt ihr Linas Reaktion nachvollziehen?86 Stimmen
65
Ja, total!
21
Nein. Ich dachte, sie hat mit der Schwangerschaft schon gerechnet.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de