Für ihn ist das Abenteuer Paradise Hotel vorbei. Seit vergangener Woche läuft die zweite Staffel der beliebten Kuppelshow. Während die Mädels in der ersten Folge ihre Partner wählen durften, waren diesmal die Männer dran. Da bis zuletzt aber ein Kandidat zu viel in der Villa wohnte, musste sich Luisa Krappmann zwischen zwei Boys entscheiden: Dieser Kandidat muss das Paradies jetzt verlassen…

In der Entscheidungsnacht wollten sowohl Andreas Heierth als auch Tobias Bente die Blondine für sich gewinnen. Die hatte die Qual der Wahl und musste einen von ihnen nach Hause schicken. "Ich entscheide mich für Andreas", gab die 18-Jährige nach langer Überlegung preis. Demnach muss Tobi nun die Flirt-WG verlassen. Wie Luisa sagte, sei es für sie keine leichte Aufgabe gewesen, jemanden aus der TV-Show werfen zu müssen.

Die Niederlage schien der Bochumer allerdings sportlich wegzustecken, seinen Rauswurf erklärte er so: "Wir hatten vielleicht zu wenig Zeit, um uns kennenzulernen." Der ehemalige Take Me Out-Kandidat musste direkt seine Koffer packen und die Heimreise antreten. Andi hingegen freute sich über sein Weiterkommen: "Ich könnte das ganze Universum umarmen", meinte er strahlend im Einzel-Interview.

Die "Paradise Hotel"-Kandidaten 2020
TVNOW
Die "Paradise Hotel"-Kandidaten 2020
Luisa und Andreas bei "Paradise Hotel"
TVNOW
Luisa und Andreas bei "Paradise Hotel"
Tobias Bente und Luisa Krappmann von "Paradise Hotel"
RTL TVNOW
Tobias Bente und Luisa Krappmann von "Paradise Hotel"
Hättet ihr gedacht, dass Tobi rausfliegt?120 Stimmen
99
Ja, das war abzusehen.
21
Nein, das überrascht mich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de