Wird aus ihnen wirklich ein Paar? Nachdem in der heutigen Folge von Paradise Hotel zwei neue Damen in die Villa eingezogen sind, machen sich die anderen Kandidatinnen so ihre Gedanken. Nicht nur Chelly und Cheyenne sind sich ihrer Sache nicht mehr ganz so sicher und haben Bedenken, ihre Jungs an die Neuzugänge zu verlieren. Auch Michelle möchte klären, was das zwischen ihr und David nun überhaupt ist!

Prompt fragte die Blondine ihren Partner, mit dem sie seit dem ersten Tag in der Show das Bett teilt, in einer ruhigen Minute: "Stehst du auf mich, stehst du nicht auf mich? Stehst du auf jemand anderen?" Ihr Auserwählter war zunächst ein wenig sprachlos, gab schließlich aber zu: "Ja, ich finde dich gut." Das war Michelle noch nicht genug, woraufhin David ergänzte: "Du bist hübsch. Du bist ein bisschen verpeilt – bin ich aber auch." Die Servicekraft aus Wuppertal hatte sich wohl ein wenig mehr erhofft. Auf die Frage, wann sie denn den ersten Kuss erwarten darf, gestand ihr Liebster kleinlaut: "Ich bin schon ein bisschen zurückhaltend."

Nachdem Michelle eingesehen hatte, dass sie David mit dieser direkten Konfrontation eventuell eingeschüchtert haben könnte, betonte sie ihm gegenüber nur: "Ich wollte dir nur klar machen, dass wir in keiner Friendzone sind." Dass sie somit die Initiative ergriffen hat, gefiel dem Hottie dann wiederum sehr.

Michelle Namin von "Paradise Hotel", Juli 2020
Instagram/mncheillen
Michelle Namin von "Paradise Hotel", Juli 2020
David Zickert von "Paradise Hotel"
TVNOW / Frank J. Fastner
David Zickert von "Paradise Hotel"
Michelle Namin von "Paradise Hotel", Juni 2020
Instagram/mncheillen
Michelle Namin von "Paradise Hotel", Juni 2020
Glaubt ihr, dass aus Michelle und David ein Paar wird?151 Stimmen
59
Oh ja! Die sind doch jetzt schon verknallt ineinander!
92
Nein, ich glaube irgendwie nicht...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de