Bei ihnen wird es wohl nie langweilig. In Sunny – wer bist Du wirklich? wird Valentina Pahde (25) in ihrer GZSZ-Rolle Sunny in ihrer eigenen Serie zu sehen sein. Die Beauty verlässt den Kolle-Kiez in Berlin, um in München an einer Fotografie-Masterclass teilzunehmen. Doch um auch in der aktuellen Lage die perfekten Voraussetzungen zu schaffen, mussten die Darsteller vor den Dreharbeiten gemeinsam in Quarantäne. Und dabei finden sie offenbar jede Menge lustigen Zeitvertreib.

Auf RTL.de zeigen die Schauspieler, wie sie sich die Zeit in ihrer Villa vertreiben und da heißt es wohl: Erst das Vergnügen, dann die Arbeit. Neben Dosenwerfen und Billard gibt es auch die ein oder andere spontane Tanzeinlage. An Ideen scheint es den Stars nicht zu mangeln. Auch ausgiebiges Feiern samt Alkohol steht offenbar auf der Tagesordnung.

Schon vorab verriet der Sender, auf wen sich die Zuschauer in der Show noch freuen können. Wilson Gonzalez Ochsenknecht (30) ergatterte eine Rolle neben Valentina und auch der 28-jährige Gerrit Klein spielt an ihrer Seite. Felix Lampert schlüpft in die Rolle des Brian und freut sich sehr auf die Dreharbeiten. Meryl Marty, Ben Andrews Rumler und Linda Rohrer vervollständigen den Cast.

Valentina Pahde, Schauspielerin
Instagram / valentinapahde
Valentina Pahde, Schauspielerin
Valentina Pahde und Gerrit Klein
TVNOW
Valentina Pahde und Gerrit Klein
Wilson Gonzalez Ochsenknecht im Februar 2020
Getty Images
Wilson Gonzalez Ochsenknecht im Februar 2020
Hättet ihr gedacht, dass die Quarantäne-WG so harmonisch wird?138 Stimmen
40
Nein, damit habe ich nicht gerechnet.
98
Ja, das dachte ich mir schon.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de