Private Hochzeitseinblicke von Sandra Kuhn (38)! Für die TV-Moderatorin läuft es aktuell nicht nur beruflich rund – auch privat ist sie ziemlich happy. 2016 hatte sie ihrem Partner Kristof das Jawort gegeben. Mittlerweile sind die beiden sogar Eltern von zwei zuckersüßen Kids. Den Fans gewährte Sandra nun einen Blick ins private Fotoalbum und teilte einen Schnappschuss von ihrer Hochzeit. Doch der dazugehörige Hashtag macht die Community dann doch etwas stutzig.

Das Foto, das die "Explosiv"-Moderatorin nun auf ihrem Instagram-Profil postete, könnte kaum romantischer sein: Die Blondine trägt ein elegantes weißes Kleid und kombiniert dazu einen Blumenkranz. Verliebt steht sie mit ihrem Mann am Wasser und schaut ihm tief in die Augen – doch Moment, wer nun glaubt, dass im Kommentar jetzt auch noch eine schnulzige Liebeserklärung folgt, der irrt sich gewaltig. "Für immer meine Nummer zwei", lautete Sandras etwas andere Liebeserklärung.

Der Hashtag #myforevernumbertwo verwirrte den einen oder anderen User dann doch etwas. "Nummer zwei, hä?", fragte sich ein Follower, der von anderen Fans allerdings schnell aufgeklärt wurde – denn für Eltern gilt: die Kinder sind immer die Nummer eins!

Sandra und Kristof Kuhn
Instagram / misseskuuhney
Sandra und Kristof Kuhn
Sandra und Kristof Kuhn mit ihren Kids
Instagram / misseskuuhney
Sandra und Kristof Kuhn mit ihren Kids
Sandra Kuhn, Moderatorin
Actionpress/ Georg Wenzel
Sandra Kuhn, Moderatorin
Was haltet ihr von Sandras Post?146 Stimmen
102
Ich finde den Kommentar schön – mal eine etwas andere Liebeserklärung!
44
Hm, der Kommentar passt für mich gar nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de