Endlich kommt sie ihrem Ziel näher! Schon vor einigen Wochen sagte Anne Wünsche (28) den überschüssigen Pfündchen den Kampf an. Obwohl sie fast täglich komplett auf Kohlenhydrate verzichtete und sich morgens auf nüchternen Magen ein Glas mit verdünntem Apfelessig herunter zwang, nahm sie einfach nicht ab. Mittlerweile hat die Influencerin ihre Ernährung erneut komplett umgestellt – und siehe da: Es tut sich endlich was auf Annes Waage!

Dank eines Tests hat die Zweifach-Mama herausgefunden, dass es gar nicht die Kohlenhydrate sind, die ihr das Leben schwer machen – es sind tatsächlich Fette, die ihr Körper nicht verträgt. Deshalb setzt Anne nun auf die Low-Fat-Diät und hat damit innerhalb einer Woche auch schon das eine oder andere Kilo verloren. "Ich komme der 55 immer näher", freut sich die 28-Jährige in ihrer Instagram-Story, während sie auf der Waage steht. Bis zum Wunschgewicht sind es nun nur noch etwas weniger als vier Kilo.

Hin und wieder gönnt sich Anne trotz Diät die eine oder andere Leckerei – am Wochenende zum Beispiel einen herzhaften Burger. Doch die Quittung folgt schnell. "Ich muss sagen, gestern nach dem Essen war ich so müde, ich habe nichts mehr machen können und an den restlichen Tagen, an denen ich nicht so viel Fett gegessen und darauf geachtet habe, war ich nach dem Essen nicht so kaputt", erzählt sie ihrer Community.

Anne Wünsche im Juni 2020
Instagram / anne_wuensche
Anne Wünsche im Juni 2020
Anne Wünsche, Influencerin
Instagram / anne_wuensche
Anne Wünsche, Influencerin
Anne Wünsche, Influencerin
Instagram / anne_wuensche
Anne Wünsche, Influencerin
Verfolgt ihr Annes Diät-Storys?1270 Stimmen
330
Klaro, finde ich echt interessant!
940
Nee, in der Zeit lasse ich mir lieber einen Burger schmecken.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de