Drei Wagen für Rome Götze! Seit einigen Wochen ist das Leben von Ann-Kathrin (30) und Mario Götze (28) komplett verändert: Sie konnten Anfang Juni ihren ersten gemeinsamen Nachwuchs auf der Welt begrüßen. Die zwei gehen in ihrer Rolle als Neu-Eltern selbstverständlich komplett auf – und für Söhnchen Rome darf es dementsprechend auch nur das Beste vom Besten sein. Damit es das Baby auch in jeder Lebenslage bequem hat, haben die Götzes sich direkt drei verschiedene Kinderwagen zugelegt!

Diese Information plauderte die Neu-Mama nun auf Instagram aus. Aufmerksamen Followern ist nämlich nicht entgangen, dass sich Mama und Papa Götze bereits mit zwei verschiedenen Modellen bei ihren Spaziergängen auf Social-Media präsentiert haben. "Habt ihr zwei Kinderwagen?", fragte eine Userin in der Kommentarspalte. Und Ann-Kathrin ließ sich darauf auch eine Antwort entlocken: "Drei sogar. Haben alle Vor- und Nachteile beziehungsweise passen zu den Autoschalen", erklärte sie.

Auf den besagten Postings mit Baby-Gefährt kann man im Übrigen keinen Blick auf den jungen Mann werfen – und auch auf anderen Schnappschüssen zeigten Ann-Kathrin und Mario den Jungen noch nicht in voller Pracht. Das soll sich aber mit der Zeit ändern: "Er ist ein Teil unseres Lebens, also werden wir ihn definitiv zeigen. Aber ich weiß nicht, wann das passieren wird, weil es sich zurzeit noch nicht richtig anfühlt. Also mal schauen", verriet das Model vor Kurzem.

Ann-Kathrin Götze mit ihrem Nachwuchs, Juli 2020
Instagram / annkathringotze
Ann-Kathrin Götze mit ihrem Nachwuchs, Juli 2020
Ann-Kathrin und Mario Götze
Instagram / annkathringotze
Ann-Kathrin und Mario Götze
Ann-Kathrin Götze mit Söhnchen Rome im Juni 2020
Instagram / annkathringotze
Ann-Kathrin Götze mit Söhnchen Rome im Juni 2020
Könnt ihr verstehen, dass die Götzes drei Kinderwagen haben?4411 Stimmen
598
Klar! Das finde ich legitim.
3813
Nee, das finde ich etwas überzogen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de