Jetzt wird es richtig ernst für Brian Hickerson! Bereits vor über einem Monat soll sich Hayden Panettiere (30) von ihrem Partner getrennt haben. Zuvor führten die beiden eine wahre On-Off-Beziehung, die zahlreiche Krisen hervorbrachte. Zuletzt wohl im Februar: Damals endete die Beziehung sogar mit einem handfesten Streit. Brian wurde verhaftet, weil er Hayden angeblich ins Gesicht geschlagen hatte. Dieser Vorfall scheint allerdings keine Ausnahme gewesen zu sein: Brian wurde jetzt wegen häuslicher Gewalt in Gewahrsam genommen!

Gegenüber People gab das Los Angeles County Sheriff's Department nun bekannt, dass Haydens einstiger Partner am Donnerstag verhaftet und wegen Körperverletzung des Partners beziehungsweise eines Mitbewohners angeklagt wurde. Aus der Haft vorzeitig entlassen zu werden, sei lediglich gegen eine Kaution in Höhe von 320.000 Dollar möglich. "Hayden berichtete dem Teton County Sheriff in Wyomning, dem LAPD und der Polizei von Santa Monica von mehreren schwerwiegenden Fällen extremer häuslicher Gewalt, die Hickerson während ihrer anderthalbjährigen Beziehung gegen Hayden verübt hatte", liest es sich in dem Statement.

Auch Hayden selbst meldete sich nun zu den Vorfällen auf Social Media zu Wort: "Ich erzähle euch die Wahrheit über das, was mir passiert ist, in der Hoffnung, dass meine Geschichte anderen Menschen in Gewalt-belasteten Beziehungen Mut macht, sich die Hilfe zu suchen, die sie brauchen und verdienen", schrieb die Blondine in einem Instagram-Posting. Sie wolle mit dem Schritt an die Öffentlichkeit und zur Polizei sicherstellen, dass Brian nie wieder jemandem Leid zufügen könne.

Hayden Panettiere und Brian Hickerson
MEGA
Hayden Panettiere und Brian Hickerson
Hayden Panettiere im Februar 2018
MEGA
Hayden Panettiere im Februar 2018
Hayden Panettiere, Schauspielerin
Getty Images
Hayden Panettiere, Schauspielerin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de