Große Trauer um Wilford Brimley. Der US-Amerikaner hat sich als Schauspieler einen Namen gemacht. Er stand seit Ende der 60er-Jahren regelmäßig vor der Kamera und wirkte unter anderem in den Filmen "Cocoon", "Die Firma" und "Harry & Sohn" mit. Zuletzt sah man ihn 2009 in der Komödie "Haben Sie das von den Morgans gehört?". Nachdem es im Anschluss ruhig um den Darsteller geworden ist, wird nun bekannt, dass er gestorben ist.

Wie TMZ berichtet starb Wilford am vergangenen Samstagmorgen im Alter von 85 Jahren in seinem Zuhause im US-Bundesstaat Utah. Er soll die Tage zuvor bereits mit gesundheitlichen Problemen gekämpft haben. Er lag auf der Intensivstation im Krankenhaus und hatte eine Dialyse, ein Blutreinigungsverfahren, das bei Nierenversagen eingesetzt wird. Er hinterlässt seine Frau Beverly und drei Kinder.

Neben seinen Filmrollen tauchte Wilford auch in Werbespots auf. Unter anderem warb er für Liberty Medical, ein Lieferservice für Diabetes-Testzubehör. Ihm selbst wurde 1979 die Zuckerkrankheit diagnostiziert.

Wilford Brimley, Schauspieler
POOL 289
Wilford Brimley, Schauspieler
Wilford Brimley
Rex Features / Rex Features
Wilford Brimley
Wilford Brimley, Schauspieler
STARTRAKS PHOTO INC.
Wilford Brimley, Schauspieler


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de