Matthias Reim (62) ist längst nicht der einzige Musiker in seiner Familie: So hat der erfolgreiche Schlagerstar auch seine Kinder erfolgreich motiviert, in seine Fußstapfen zu treten! Sowohl seine Tochter Marie, als auch sein Sohn Julian haben bereits eigene Songs veröffentlicht. Das schreit doch nach einem großen Familienprojekt, oder? Im Promiflash-Interview verrät Sohnemann Julian jetzt, ob er schon an ein Duett mit seinem berühmten Vater gedacht hat!

Der Schlager-Shootingstar hat eine klare Meinung dazu: "In nächster Zeit eher nicht", betonte der 24-Jährige. Warum? "Ich versuche mich als Newcomer zu etablieren und man kann es erst machen, wenn es auch beide Künstler sind", erklärte Julian weiter. Klingt so, als müssten die Fans der Familie Reim sich noch eine Weile gedulden.

Doch das heißt nicht, dass Vater und Sohn in Sachen Karriere noch nie gemeinsame Sache gemacht haben – Julian hat nämlich schon Songs für seinen Dad geschrieben! Auch anderen Stars lieh er bereits sein Talent: "Ich habe für diverse Künstler schon geschrieben. Da war alles dabei, von Reggaeton bis zum Ballermann. Ich liebe es, musikalisch herumzuexperimentieren", verriet er Promiflash.

Julian Reim bei "Schlagerboom 2019 - Alles funkelt! Alles glitzert!" 2020
ActionPress/Frederic Kern / Future Image
Julian Reim bei "Schlagerboom 2019 - Alles funkelt! Alles glitzert!" 2020
Julian Reim, Schlagersänger
Dominik Beckmann
Julian Reim, Schlagersänger
Julian und Matthias Reim in Berlin, Januar 2020
Thüringen Press / ActionPress
Julian und Matthias Reim in Berlin, Januar 2020
Könnt ihr verstehen, dass Julian erstmal kein Duett mit seinem Vater aufnehmen möchte?170 Stimmen
143
Ja, total!
27
Nein – ich denke, das könnte seine Karriere durchaus pushen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de