Bonnie Stranges (34) kleine Familie ist gewachsen! Das Model lebt mit ihrer Tochter Goldie seit mittlerweile zwei Jahren auf Ibiza. Ihren Followern gibt die Blondine immer wieder Einblicke in ihr Leben auf der Baleareninsel. Jetzt hat sie offenbar beschlossen, dass es nach der Geburt ihrer Tochter wieder Zeit für einen neuen Bewohner in ihrem Haus wird. Sie hat sich ein knuffiges Kätzchen zugelegt!

In ihrer Instagram-Story präsentiert Bonnie ein winziges schwarzes Fellknäuel. "Wir haben dieses Kätzchen adoptiert", erklärt sie ihren Followern. Tatsächlich ist die Kleine ein Findelkind: "Die Freundin einer Freundin von uns hat die Mama von diesem Kätzchen auf der Straße gefunden – mit neugeborenen Kätzchen. Die hat sie dann zu sich geholt und aufgepäppelt", schildert sie. Als sie davon erfuhr, sei sie sofort hingefahren und da sei dann nur noch die Schwarze übrig gewesen.

Der Stubentiger soll allerdings schon bald einen Spielkameraden bekommen. "Ich weiß, für Katzen ist es immer schöner, wenn sie noch eine Katzenfreundin oder Katzenfreund haben. Deswegen suche ich auch noch nach einem Kätzchen", gibt Bonnie preis.

Bonnie Stranges Kätzchen
Instagram / bonniestrange
Bonnie Stranges Kätzchen
Bonnie Strange im Dezember 2019
Instagram / bonniestrange
Bonnie Strange im Dezember 2019
Bonnie Strange, Model
Instagram / bonniestrange
Bonnie Strange, Model
Hofft ihr, dass Bonnie die Katze oft im Netz zeigt?87 Stimmen
74
Ja, sie ist einfach Zucker!
13
Nee, das muss nicht sein.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de