Angst vor flirtenden Verehrerinnen? Jana Ina Zarrella (43) hat ihrem Liebsten Giovanni (42) offenbar zu Beginn ihrer Beziehung noch nicht so richtig vertraut. Seit mittlerweile 16 Jahren gehen die gebürtige Brasilianerin und der Sänger gemeinsam durchs Leben. Ihre Liebe krönen zudem zwei Kinder. Zu dem Familienglück wäre es aber um ein Haar nie gekommen: Weil Giovanni Mitglied der Band Bro'Sis war, als die Moderatorin ihn kennengelernt hatte, vermutete sie, dass er den Groupies gegenüber nicht immer abgeneigt sein könnte!

"Ich war damals mal mit einer Freundin frühstücken und sagte zu ihr: 'Ich habe jemanden kennengelernt, aber das geht nicht. Wir können nicht zusammenkommen. Er ist in einer Boyband und hat bestimmt jede Woche einen Fan bei sich und das wird nicht gut gehen'", erinnerte sich die 43-Jährige jetzt im RTL-Interview zurück. Der "Senza te"-Interpret konnte sie dann aber offenbar doch noch von seiner Treue überzeugen, denn heute gelten sie als eines der harmonischsten Promi-Paare.

Ganz überwunden habe Jana Ina ihre Eifersucht aber auch nach 16 Jahren noch nicht, wie sie schließlich eingestand. Besonders bei hartnäckigen Fans kommt bei der Sängerin ab und zu mal etwas Frust auf: "Manchmal bist du kurz vorm Platzen, wenn noch ein Fan kommt und ihn nochmal umarmt und ihm nochmal ein Küsschen gibt und ihm ein Geschenk überreicht."

Giovanni und Jana Ina Zarrella im November 2019
Getty Images
Giovanni und Jana Ina Zarrella im November 2019
Jana Ina Zarrella im Mai 2020
Instagram / janainazarrella
Jana Ina Zarrella im Mai 2020
Jana Ina und Giovanni Zarrella
Instagram / janainazarrella
Jana Ina und Giovanni Zarrella
Hättet ihr gedacht, dass Jana Ina ein wenig eifersüchtig ist?694 Stimmen
245
Nein, damit hätte ich überhaupt nicht gerechnet – das hat sie doch gar nicht nötig!
449
Klar, ein wenig Eifersucht tut außerdem jeder Beziehung gut!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de