Rosenhammer! "Love Island"-Melissa ist neue Bachelorette

"Kampf der Realitystars"-Kandidatin MelissaRTL II
Anzeige

Besetzungssensation bei Die Bachelorette! Ganze sechs Staffeln lang suchten schon Traumfrauen wie Anna Christiana Hofbauer (32), Nadine Klein (34), Jessica Paszka (30) oder Gerda Lewis (27) in dem beliebten Dating-Format nach der großen Liebe. Doch bisher sollte es bei keiner so richtig klappen – lediglich Anna war längere Zeit mit ihrem Marvin Albrecht (32) liiert. Jetzt steht auch die Rosenverteilerin für Staffel sieben fest. Dabei handelt es sich um einen echten TV-Liebling.

Ex-"Love Island"-Kandidatin Melissa, Juni 2020Instagram/melissadamilia
Anzeige

Wie RTL nun berichtet wird Love Island-Star Melissa in der kommenden Season die Schnittblumen verteilen. Die brünette Beauty, die aktuell in der Show Kampf der Realitystars zu sehen ist, hatte in der Vergangenheit echt kein Glück beim anderen Geschlecht. Dabei datete sie schon attraktive Promi-Herren wie Danilo Cristilli (23), Pietro Lombardi (28) oder Richard Heinze (23). Für die große Liebe reichte es aber mit keinem der Jungs. Vielleicht wird sie ja als neue Bachelorette fündig und bekommt endlich ihren Mann fürs Leben.

Melissa, TV-BekanntheitInstagram / melissadamilia
Anzeige

Die Nachricht, dass Melissa die neue Bachelorette ist, kommt sehr überraschend. Im Promiflash-Interview sagte sie diesbezüglich Ende 2019 noch: "Ich glaube, man hat schon bei 'Love Island' gesehen, dass ich Hemmungen hatte, mich mit nur zwei Männern zu treffen. Und ich glaube, wenn dann da noch ein paar mehr stehen, dann wäre es bei mir vorbei." Mittlerweile scheint sie ihre Meinung geändert zu haben.

Ex-"Love Island"-Kandidatin MelissaInstagram / melissa_loveisland
Anzeige