Christina Aguilera (39) präsentiert sich wieder ganz privat! Und diesmal geizt die Sängerin ganz und gar nicht mit ihren Reizen. Nachdem sie vor wenigen Tagen bereits sehr persönliche Fotos vom Roadtrip mit ihrer Familie im Netz geteilt hatte, legte sie jetzt sogar noch einen drauf. Jetzt veröffentlichte Christina einen sexy Schnappschuss aus dem Pool – und bringt damit ihre Fans in Wallungen.

Auf dem Foto, das sie auf ihrem Instagram-Account postete, trotzt die Blondine den heißen Temperaturen im kühlen Nass. Dabei hat sie knallrote Lippen und trägt ein eng anliegendes weißes Kleid – durch das Wasser ist dieses allerdings halb-transparent und setzt ihre Kurven in Szene. Wie sie in der Bildbeschreibung verrät, habe sie "sich in diesem Moment danach gefühlt". Anlass für das heiße Shooting war wohl die neue Rap-Veröffentlichung "WAP" von Cardi B (27) und Meghan Thee Stallion, die Christina in einem Hashtag nennt. WAP ist eine englische Abkürzung und bedeutet übersetzt "nass und überschwänglich" – passend für den sexy Plansch-Schnappschuss.

Die Fans finden das Foto super und belohnen die "Dirrty"-Sängerin mit unzähligen Flammen-Emojis in den Kommentaren. Sie fordern außerdem neue Musik und schlagen einen Christina Aguilera-Remix des Liedes vor. Ein Anhänger schreibt deutlich: "Remix! Jetzt! Wir brauchen einen Remix!"

Christina Aguilera singt "Dirty" bei den MTV European Music Awards im November 2002
Getty Images
Christina Aguilera singt "Dirty" bei den MTV European Music Awards im November 2002
Christina Aguilera, Sängerin
Getty Images
Christina Aguilera, Sängerin
Musikerin Christina Aguilera während eines Konzerts in Dublin
ZUMAPRESS.com / MEGA
Musikerin Christina Aguilera während eines Konzerts in Dublin
Findet ihr das Foto von Christina zu freizügig?101 Stimmen
82
Nein, sie kann sich auf jeden Fall zeigen
19
Ja, auf Social Media würde ich solche Bilder nicht posten


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de