Ende der 90er-Jahre feierte American Pie einen Megaerfolg in den Kinos auf der ganzen Welt. Die Story um fünf pubertäre Jungs, die ihren sexuellen Vorlieben auf der Spur sind, sorgte vor allem beim jüngeren Publikum für einen ordentlichen Hype. Nun wurde angekündigt, dass es ein Spin-off zu der Teeniereihe geben wird: "American Pie Presents: Girls' Rules" wird dieses Mal alles aus der Sicht von Mädels erzählen!

In einem Trailer des neuen Streifens können Fans sich schon jetzt auf jede Menge Humor, Liebe und Sex freuen. Doch in diesem Film stehen nicht die Herren der Schöpfung im Fokus, sondern die Girls. Vier Mädels haben nämlich die unterdurchschnittliche Dating-Szene in ihrer Schule satt und beschließen, ihr Liebesleben vor dem Abschluss aufzupeppen. Dabei spielt sich das Ganze in der East Great Falls Highschool ab, dem Schauplatz des originalen "American Pie"-Films. Im Herbst wird "American Pie Presents: Girls' Rules" auf Netflix zu sehen sein.

Das ist aber nicht das erste Spin-off des beliebten Teenager-Films. Die "American Pie Presents"-Reihe hat bereits vier andere Vorreiter. In all den vier Streifen ist Noah Levenstein (gespielt von Eugene Levy), der Vater von Jim Levenstein (gespielt von Jason Biggs, 42), mit am Start.

Filmszene aus "American Pie: Jetzt wird geheiratet"
Universal Pictures Germany
Filmszene aus "American Pie: Jetzt wird geheiratet"
Noah Levenstein (Eugene Levy) in "American Pie: Das Klassentreffen"
Universal Pictures Germany
Noah Levenstein (Eugene Levy) in "American Pie: Das Klassentreffen"
Jason Biggs als Jim Levenstein bei "American Pie"
ActionPress/United Archives GmbH
Jason Biggs als Jim Levenstein bei "American Pie"
Freut ihr euch auf das Spin-off?311 Stimmen
279
Ja, und wie! Das wird sicherlich cool.
32
Nein, ich war noch nie ein Fan der "American Pie"-Reihe.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de