Ingo Kantorek und Suzana: Heute ist ihr erster Todestag

Suzana und Ingo Kantorek im Dezember 2018Instagram / ingo_kantorek
Anzeige

Diese Nachricht erschütterte im August 2019 ganz Deutschland: Köln 50667-Star Ingo Kantorek (✝44) und seine Frau Suzana sind bei einem schweren Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Der Seriendarsteller und seine Partnerin hatten sich damals auf der Rückfahrt von einer gemeinsamen Italienreise befunden, als sie mitten in der Nacht auf einem Autobahnrasthof verunglückten – ihr Auto war in einen Lkw gekracht. Die Eheleute hinterließen einen Sohn sowie zahlreiche betroffene Familienmitglieder und Freunde. Heute jährt sich ihr tragischer Tod nun zum ersten Mal.

Ingo Kantorek, verstorbener "Köln 50667"-StarActionPress/Zengel, Dirk
Anzeige

Auch für Ingos "Köln 50667"-Kollegen ist es ein schwerer Tag. Die Frohnatur wird von seiner RTL2-Familie schmerzlich vermisst – anlässlich seines Todestages erklärt ein Sendersprecher gegenüber Promiflash: "Wir alle gedenken Ingo und Suzana an diesem schmerzhaften Tag. Wir bedauern den großen Verlust und werden die beiden immer in guter Erinnerung in unseren Herzen tragen. Auch ein Jahr später sitzt der Schmerz noch tief und wir sind in dieser Zeit mit unseren Gedanken bei Familie und Freunden von Ingo und Suzana."

Suzana und Ingo KantorekInstagram / ingo_kantorek
Anzeige

Sechs Jahre lang stand der gebürtige Hannoveraner für die Vorabend-Soap vor der Kamera und war am Set für viele ein guter Freund und Mentor – so auch für Nina Noel (31) im Jahr 2015. "Er hatte eine unglaublich große Fanbase und war auch am Set sehr, sehr beliebt", betonte sie zwei Monate nach Ingos Tod im Promiflash-Interview. "Wenn so jemand gehen muss und dann auch noch so früh, dann ist das sehr tragisch."

Ingo Kantorek, verstorbener "Köln 50667"-StarRTL II / Köln 50667
Anzeige
Anzeige