Der schottische Schauspieler Gerard Butler (50) und seine langjährige Freundin Morgan Brown sorgten in der Vergangenheit bereits des Öfteren mit ihrer On-Off-Beziehung für Schlagzeilen: Der "London Has Fallen"-Darsteller und die Designerin gehen zwar seit dem Jahr 2014 gemeinsam durchs Leben, jedoch überschatteten einige Beziehungspausen und Trennungsgerüchte ihre Liebesgeschichte. Doch diesmal meinen es die beiden offenbar ernst: Gerard und Morgan sollen jetzt endgültig getrennt sein!

Gerard und Morgan hätten die Beziehung jetzt nach insgesamt sechs gemeinsamen Jahren ein für alle Mal beendet, wie People nun berichtet. Seit ihrer letzten Beziehungspause seien die beiden hin und wieder zusammen gesichtet worden: Zuletzt erwischten Paparazzi die beiden im Juli dieses Jahres beim gemeinsamen Einkaufen. Die Gründe für die Trennung wurden bis jetzt noch nicht offiziell bekannt gegeben – und auch Gerard und Morgan äußerten sich bislang nicht persönlich zu dem Liebes-Aus.

Bereits im Oktober 2019 brachte Gerard die Gerüchteküche ordentlich zum Brodeln: Der 50-Jährige wurde nach einer vorherigen Trennung von Morgan mit einer unbekannten Frau gesichtet. Zuvor erklärte er, dass er sein Leben als Single genieße, denn aufgrund seines hektischen Berufslebens habe er nur wenig Zeit für eine Beziehung. "Ich habe kein Privatleben", erklärte er damals.

Gerard Butler im Februar 2019 in Los Angeles
Getty Images
Gerard Butler im Februar 2019 in Los Angeles
Gerard Butler und Morgan Brown, Schauspieler
Getty Images
Gerard Butler und Morgan Brown, Schauspieler
Gerard Butler, Schauspieler
Getty Images
Gerard Butler, Schauspieler
Denkt ihr, dass sich Gerard und Morgan jetzt tatsächlich endgültig getrennt haben?210 Stimmen
76
Na ja, ich glaube, sie werden wieder zueinander finden...
134
Ja, das klingt ganz danach!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de