Große Sorge um Mike Blümer! Schon vor einigen Tagen hatte der Ehemann von Schlagersängerin Melanie Müller (32) wegen seines Gesundheitszustandes für Schlagzeilen gesorgt: Er hatte sich mit dem Corona-Virus infiziert. Kurz darauf erklärte auch die Reality-TV-Bekannheit, positiv auf die Lungenerkrankung getestet worden zu sein. Der Zustand von Melanies Liebstem scheint sich nun aber erschreckend zugespitzt zu haben: Weil es Mike so schlecht ging, musste ein Krankenwagen anrücken – seitdem hängt der 55-Jährige am Tropf!

Laut Bild soll die Blondine in der vergangenen Nacht den Notarzt verständigt haben, da sich die Symptome des Familienvaters verschlimmert hätten. Nach dem Einsatz der Ärzte gehe es Mike nun aber wieder besser: "Mein Mann hat eine Infusion und eine Spritze bekommen. Zum Glück ist sein Zustand jetzt etwas besser. Er weigert sich nämlich, in die Klinik zu gehen. Jetzt muss aber die Lunge geröntgt werden!", schilderte Melanie.

Der zweifache Vater habe zu Beginn der Erkrankung mit dem Verlust des Geruchs- und Geschmackssinns zu tun gehabt, später sei ein Nierenleiden hinzugekommen. Kurz nach seiner Diagnose waren neben der einstigen Dschungelcamp-Siegerin auch die gemeinsamen beiden Kids Mia und Marry positiv getestet worden.

TV-Bekanntheit Melanie Müller mit ihrer Tochter und Ehemann Mike
Instagram / melanie.mueller_offiziell
TV-Bekanntheit Melanie Müller mit ihrer Tochter und Ehemann Mike
Melanie Müller mit ihrem Mann Mike und ihren Kindern
Instagram / melanie.mueller_offiziell
Melanie Müller mit ihrem Mann Mike und ihren Kindern
Melanie Müller mit ihrem Mann Mike und ihren Kindern Mia Rose und Matty
Instagram / melanie.mueller_offiziell
Melanie Müller mit ihrem Mann Mike und ihren Kindern Mia Rose und Matty


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de