Was ist nur in Conor McGregor (32) gefahren? Aktuell befindet sich der Mixed-Martial-Arts-Kämpfer mit seiner Partnerin Dee Devlin auf Korsika. Da sich das Pärchen erst im August verlobt hat, dürfte das ihr erster gemeinsamer Liebesurlaub als Brautpaar in spe sein. Doch von Entspannung kann erstmal keine Rede sein: Bei dem Iren klickten jetzt nämlich die Handschellen: Conor soll sich in der Öffentlichkeit nackig gemacht haben!

Wie AFP berichtet, soll der 32-Jährige in Gewahrsam genommen worden sein, nachdem die Polizei ihn wegen "unsittlicher Entblößung" festgenommen habe. In einer Erklärung der Staatsanwaltschaft heißt es der Nachrichtenagentur zufolge: "Nach einer am 10. September eingereichten Beschwerde, in der eine Handlung angezeigt wurde, die man als Exhibitionismus bezeichnen könnte, wurde Herr Conor Anthony McGregor von der Polizei verhört."

TMZ gegenüber soll ein Sprecher des Sportlers mitgeteilt haben, dass Conor "energisch jeden Vorwurf des vorgeworfenen Fehlverhaltens bestreitet". Nach der polizeilichen Befragung soll er wieder auf freien Fuß gesetzt worden sein, teilte er mit. Seit Beginn der Woche befindet sich Conor mit seiner Verlobten auf der französischen Insel. Wenige Tage vor seiner Festnahme war der UFC-Champion auf Korsika noch während einer Joggingrunde abgelichtet worden.

Dee Devlin  und Conor McGregor, 2020
Instagram / thenotoriousmma
Dee Devlin und Conor McGregor, 2020
Conor McGregor auf einer Pressekonferenz in Las Vegas, 2018
Getty Images
Conor McGregor auf einer Pressekonferenz in Las Vegas, 2018
Conor McGregor, Mixed-Martial-Arts-Kämpfer
Instagram / thenotoriousmma
Conor McGregor, Mixed-Martial-Arts-Kämpfer
Was sagt ihr zu den Vorwürfen, dass Conor sich "unsittlich entblößt" haben soll?112 Stimmen
41
Schlimm! Gut, dass jemand Beschwerde dagegen einreichte!
71
Mhh, ich kann mir nicht vorstellen, dass er sich mit Absicht auszog. Das war bestimmt ein Missverständnis!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de