Katie Price (42) gibt intime Einblicke in ihr Sexleben mit eingegipsten Beinen! Während eines Türkei-Urlaubs zog sich die britische TV-Bekanntheit vor einigen Wochen mehrere Knochenbrüche zu. In dieser schweren Zeit unterstützt Katies Freund Carl Woods seine Liebste, wo er nur kann. In Sachen Geschlechtsverkehr musste er zuletzt jedoch für einige Zeit auf seine Partnerin verzichten. Jetzt lebt Katies Sexleben aber trotz Gips wieder auf – und die Beauty hat sogar neue Ideen, damit es im Bett gut läuft!

"Ich will nicht, dass mein Freund mein Betreuer ist", stellte Katie jetzt gegenüber The Sun klar und betonte: "Aber zumindest kann ich Carl im Schlafzimmer immer noch glücklich machen." Trotz der vielen anderen Einschränkungen, die mit ihren Beinverletzungen einhergingen, habe sich in dieser Angelegenheit in ihrem Leben nicht viel geändert, erklärte Katie.

Allerdings habe sie sich ein paar neue Lösungen überlegen müssen, um ihren Liebsten auch mit eingegipsten Beinen beglücken zu können. "Ich kann es nur nicht im Stehen machen", gab sich die 42-Jährige ganz offen. Stattdessen müsse sie es sich auf dem Boden bequem machen. "Ich bin dann auf Kniehöhe mit ihm – aber darüber beschwert er sich nicht", scherzte sie.

Katie Price und ihr Partner Carl im Krankenhaus, August 2020
Instagram / katieprice
Katie Price und ihr Partner Carl im Krankenhaus, August 2020
Katie Price, britische TV-Bekanntheit
Instagram / katieprice
Katie Price, britische TV-Bekanntheit
Carl Woods im Februar 2020
Instagram / carljwoods
Carl Woods im Februar 2020
Wie findet ihr es, dass Katie so offen über ihr Sexleben spricht?269 Stimmen
45
Toll, das macht sie sympathisch!
224
Na ja, das gehört nicht in die Öffentlichkeit...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de