Gingen mit Motsi Mabuse (39) zu sehr die Pferde durch? Zum zweiten Mal lief am Samstagabend die Show Big Performance im Fernsehen. In jeder Episode performen die teilnehmenden Promis ein Lied in der Verkleidung des jeweiligen Original-Interpreten. Die Jury, die aus Designer Guido Maria Kretschmer (55), Moderatorin Michelle Hunziker (43) und Tanzprofi Motsi besteht, soll anschließend die Identität der maskierten Stars erraten. Zuletzt musste der Elton John (73)-Interpret seine Verkleidung aufdecken: Es war der Moderator Wolfram Kons (56). Für viele Zuschauer wurde der Ratespaß allerdings durch die lauten Rufe von Motsi gestört!

In der gestrigen Sendung machte Jurorin Motsi Mabuse mit euphorischen Schreien während der Auftritte auf sich aufmerksam. Die Zuschauer waren zunehmend genervt und äußerten das auf Instagram: "Bitte Motsi, verdirb die tolle Sendung nicht mit deinem übermäßig lauten Organ" oder "Sie übertönt jeden Sänger". Die Let's Dance-Jurorin will das aber nicht auf sich sitzen lassen und wehrt sich nun direkt unter den kritischen Kommentaren: Sie hätte nicht gewusst, dass ihr Mikro so laut eingestellt war und sie andere damit stören würde. Sie betont: "Es geht darum, die Künstler anzufeuern!"

Für Jurorin Michelle war es hingegen ein erfolgreicher Abend. Sie hat erraten, welche Person sich unter der Maske von Elton John versteckte. Da scheint sich ihre Vorbereitung auf die Show gelohnt zu haben. Sie habe 400 Stars gegoogelt und sich Videos und Interviews angeguckt, berichtete sie vor dem Start des Formats.

Motsi Mabuse, "Let's Dance"-Jurorin
Instagram / motsimabuse
Motsi Mabuse, "Let's Dance"-Jurorin
Motsi Mabuse, Guido Maria Kretschmer und Michelle Hunziker bei "Big Performance"
TVNOW / Steffen Wolff
Motsi Mabuse, Guido Maria Kretschmer und Michelle Hunziker bei "Big Performance"
Motsi Mabuse, "Big Performance"-Jurorin
Instagram / motsimabuse
Motsi Mabuse, "Big Performance"-Jurorin
Wart ihr auch genervt von Motsis Zwischenrufen?1800 Stimmen
1354
Ja, das war schon anstrengend.
446
Nein, das hat mich nicht gestört.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de